Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Befehl/weather

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nutzbarkeit

 Spieler

nein

 Cheat

ja

 Server

ja

 Befehlsblock

ja

/weather ändert das Wetter in der Welt.

Syntax[Bearbeiten]

/weather clear|rain|thunder [<Dauer in Sekunden>]

/weather clear Umstellung auf niederschlagsfreies Wetter. Sobald Dauer abgelaufen ist, beginnt automatisch ein Niederschlag. Wenn das Wetter während eines Niederschlags kurzzeitig auf clear umgestellt wird, muss die Dauer mindestens 5 Sekunden betragen, damit sich der Himmel ganz kurz aufhellt.
/weather rain Umstellung auf Niederschlag. Je nach Klimazone regnet oder schneit es. In warmen Klimazonen gibt es keinen Niederschlag. Der Himmel verdunkelt sich aber in allen Fällen. Die Dauer muss mindestens 2 Sekunden betragen, damit der Niederschlag auf dem Boden ankommt.
/weather thunder Umstellung auf Niederschlag mit Gewitter. Die Blitze erscheinen während des Gewitters zu zufälligen Zeitpunkten. Bei geringer Dauer (z.B. unter 10 Sekunden) kann es auch gar nicht blitzen.
  • Dauer gibt die Dauer des Wetters in Sekunden an. Wenn sie weggelassen wird, hält das eingestellte Wetter so lange an, bis es sich zufällig wieder ändert.

Zur Eingabe eines Befehls siehe Befehl#Eingabe.

Beispiele[Bearbeiten]

/weather thunder
  schaltet einen Niederschlag mit Gewitter ein, der nach zufälliger Zeit wieder beendet wird.
/weather clear 60
  stoppt einen evtl. Niederschlag für eine Minute und beginnt dann einen Niederschlag mit normaler Dauer.
/weather rain
  stellt das Wetter auf einen normal lange andauernden Regenzyklus (ca. ein Minecraft-Tag)

Geschichte[Bearbeiten]