Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Befehl/tag

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nutzbarkeit

 Einzelspieler

ja

 Mehrspieler

ja

 Cheat

ja, 2

 Befehlsblock

ja

/tag ist der Befehl zum Verwalten von Etiketten.

Syntax[Bearbeiten]

/tag <Spieler oder Objekt>|* add <Tag-Name>
/tag <Spieler oder Objekt>|* remove <Tag-Name>
/tag <Spieler oder Objekt>|* list

  • Spieler oder Objekt ist der Name eines Spielers oder eine Zielauswahl. Über die Zielauswahl @e können auch andere Objekte ausgewählt werden.
  • Tag-Name ist ein Wort ohne Leerzeichen und Doppelpunkte.

Zur Eingabe eines Befehls siehe Befehl#Eingabe.

Eigenschaften[Bearbeiten]

Mit der Zielauswahl tag= können alle Objekte mit einem bestimmten Etikett ausgewählt werden. Ein Objekt kann mehrere Etiketten besitzen.

Es können Tags mit beliebiger Länge Objekten gegeben werden. Tags mit über 2048 Zeichen sind möglich. Allerdings kann es vorkommen das man solche langen Tags im Spiel nicht mehr entfernen kann. Die Tags der Spieler werden bei den playerdata gespeichert.

Beispiele[Bearbeiten]

/tag @a[nbt={Dimension:-1}] add Gegner – hängt allen Spielern, die sich im Nether befinden, das Etikett "Gegner" an.
/tag @a[nbt={Dimension:-1}] remove Gegner – Entfernt allen Spielern im Nether das Etikett "Gegner".
/tag oyo123 list – listet alle Etiketten auf, die oyo123 hat.

Weitere Beispiele siehe Anzeigetafel#Etiketten

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.13 (17w45a)
  • Der Befehl /tag wird hinzugefügt, er übernimmt die Funktionen des entfernten Befehl-Parameters /scoreboard players tag