Befehl/seed

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nutzbarkeit
 Einzelspieler ja
 Mehrspieler ja
 Cheat ja, 2
 Befehlsblock ja

/seed nennt den Startwert der Welt. Damit kann man dieselbe Welt erneut generieren. Klickt man auf den angezeigten Startwert, wird er in den Chat geschrieben und kann von dort kopiert werden.

Syntax[Bearbeiten]

/seed

Zur Eingabe eines Befehls siehe Befehl#Eingabe.

Beispiele[Bearbeiten]

/seed
  nennt den Startwert der Welt.

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Beta 1.8 (Beta 1.8-pre1)
Vollversion 1.2
  • Im Mehrspielermodus wird der Startwert im Debug-Bildschirm immer als "0" angezeigt, damit die Welten nicht kopiert werden können
Vollversion 1.3 (12w21a)
  • Der Startwert wird nicht mehr im Debug-Bildschirm angezeigt
  • Stattdessen wird der Befehl /seed hinzugefügt
Vollversion 1.13 (18w19a)
  • Wenn man den Befehl ausgelöst hat, erhält man mit einen anklickbaren Text den Startwert und kann ihn im Chat verwenden