Befehl/locatebiome

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel enthält Inhalte über Funktionen, die möglicherweise in der zukünftigen Version 1.16 hinzugefügt werden.
Diese Funktionen sind schon in der aktuellen Entwicklungsversion 20w22a, jedoch noch nicht in einer offiziellen Aktualisierung enthalten.
Nutzbarkeit
 Einzelspieler ja
 Mehrspieler ja
 Cheat ja, 2
 Befehlsblock ja

Der Befehl /locatebiome zeigt die Koordinaten eines dem Spieler am nächsten gelegenen, bestimmten Biomes an.

Syntax[Bearbeiten]

/locatebiome Biom

Die Eingabe von /locatebiome Tab ↹ listet alle Biom-Namen auf. Alle ID-Namen werden klein geschrieben. Für eine Liste der Biom ID-Namen siehe Biom#ID-Namen.

Ausgabe[Bearbeiten]

  • Wird ein Biom gefunden, werden die Koordinaten und die Entfernung angezeigt. Die Koordinaten kann man anklicken, was den passenden Befehl /teleport in den Chat schreibt.
  • Über execute store result lässt sich die Entfernung abfragen
  • Es wird in einen Radius von 6400 Blöcken das gesuchte Biom gesucht.
  • Wird kein entsprechendes Biom gefunden, erscheint die Fehlermeldung das in angemessener Entfernung kein Biom des Typs gefunden werden konnte.

Beispiele[Bearbeiten]

/locatebiome minecraft:soul_sand_valley
  gibt die Position des nächsten Seelensandtals an, wenn man sich im Nether befindet.
/execute in minecraft:the_nether run locatebiome minecraft:crimson_forest
  man erhält, die Position des nächsten Karmesinwaldes, auch wenn man sich nicht im Nether aufhält.

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.16 (20w06a)
  • Der Befehl /locatebiome wird hinzugefügt