Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Befehl/effect

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nutzbarkeit

 Spieler

nein

 Cheat

ja

 Server

ja

 Befehlsblock

ja

/effect gibt einem Spieler oder einer Kreatur einen Statuseffekt.

Syntax[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

/effect <Spieler oder Objekt> <Effekt> [<Zeit>] [<Verstärkung>] [<Partikelunsichtbarkeit>]

/effect <Spieler oder Objekt> clear

  • Spieler oder Objekt ist der Name eines Spielers oder eine Zielauswahl, mit der auch Kreaturen angesprochen werden können.
  • Die Liste aller erlaubten Effekt-IDs ist in der Statuseffekt-Tabelle angegeben. Die Eingabe von clear als Effekt-ID entfernt alle Effekte sofort.
  • Zeit gibt bei den meisten Effekten die Dauer in Sekunden an. Ausnahmen: "Direktheilung" und "sofortiger Schaden" (siehe dazu die Statuseffekt-Tabelle). Wird die Zeit weggelassen, hält der Effekt standardmäßig 30 Sekunden an. Für Zeit ist ein Maximalwert von 1638 Sekunden vorgesehen (=27:18 Minuten). Trotzdem ist die Eingabe eines größeren Wertes möglich (z.B. 3600 Sekunden für eine Stunde) - die Wirkung hält dann auch so lange an, aber die Anzeige der verbleibenden Restzeit wird nicht dargestellt, auch wenn sie unter 1638 sinkt. Eine Zeit von 0 entfernt den Effekt sofort. Die Eingabe einer unendlichen Dauer ist nicht möglich. Der Maximalwert liegt bei 107374182 Sekunden, was ca. 29826 Stunden entspricht.
  • Die Verstärkung wird auf die Basisstärke des Effektes addiert. Wird sie weggelassen oder mit 0 belegt, wird der Effekt unverstärkt angewendet (Stärke I). Verstärkung 1 = Stärke II, Verstärkung 2 = Stärke III etc. Bei den meisten Effekten ist eine maximale Verstärkung von 127 möglich. Bei einer größeren Verstärkung wird der Effekt unwirksam oder ins Gegenteil verkehrt. Bei manchen Effekten ist aber auch eine Verstärkung bis 255 möglich. Verstärkung funktioniert nur zusammen mit Zeit.
  • Als Partikelunsichtbarkeit kann true oder false angegeben werden. Bei true wirkt der Statuseffekt ohne sichtbare Partikel. In jedem anderen Fall (Angabe von false, keine Angabe, Angabe einer Zahl etc.) wirkt der Statuseffekt mit sichtbaren Partikeln. Partikelunsichtbarkeit funktioniert nur zusammen mit Zeit und Verstärkung.

Zur Eingabe eines Befehls siehe Befehl#Eingabe.

Beispiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entfällt mit Version 1.13:

/effect oyo123 minecraft:jump_boost
  gibt oyo123 den Statuseffekt "Sprungkraft" I für 30 Sekunden.
/effect oyo123 minecraft:jump_boost 30
  gibt oyo123 ebenfalls den Statuseffekt "Sprungkraft" I für 30 Sekunden.
/effect oyo123 minecraft:jump_boost 30 0 true
   gibt oyo123 ebenfalls den Statuseffekt "Sprungkraft" I für 30 Sekunden, aber ohne dass er es bemerkt, denn es sind keine Partikel zu sehen.
/effect oyo123 minecraft:jump_boost 40 1
  gibt oyo123 den Statuseffekt "Sprungkraft" II für 40 Sekunden.
/effect oyo123 minecraft:jump_boost 0
  entfernt den Statuseffekt "Sprungkraft" von oyo123.
/effect oyo123 minecraft:jump_boost 10000
  gibt den Statuseffekt "Sprungkraft" dem Spieler oyo123 für 10000 Sekunden = 2:46:40 Stunden. Die Anzeige kann allerdings nur 1640 Sekunden = 27:20 Minuten darstellen, man sieht bei diesem hohen Wert also nicht, wieviel Restzeit noch bleibt. Es sind auch höhere Werte möglich, siehe oben unter "Zeit".
/effect oyo123 clear
  entfernt sämtliche Statuseffekte von oyo123.
/effect @e[type=spider,r=20] minecraft:slowness
  gibt allen Spinnen im Umkreis von 20 Blöcken den Statuseffekt "Langsamkeit" I für 30 Sekunden.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]