Armbrust

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Armbrust (geladen))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Armbrust
Armbrust.pngArmbrust (laden0).pngArmbrust (laden1).pngArmbrust (laden2).pngArmbrust (geladen).png
Armbrust.pngArmbrust (laden0).pngArmbrust (laden1).pngArmbrust (laden2).pngArmbrust (Feuerwerk).png
Kategorie

Kampf

Haltbarkeit

326

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Nein

Einführung

Siehe Geschichte

ID-Name

crossbow

NBT-Daten

Siehe Gegenstandsdaten

Die Armbrust ist eine Fernkampfwaffe, mit der Feuerwerksraketen oder Pfeile verschossen werden können.

Eigenschaften[Bearbeiten]

  • Schießt höher und macht etwas mehr Schaden, schießt aber langsamer als ein Bogen.
  • Auch die Pfeile der Armbrust durchdringen den Schutzschild des Withers nicht

Gewinnung[Bearbeiten]

Kreaturen[Bearbeiten]

Armbrüste werden von Plünderern und von Piglins bei deren Tod gedroppt. Sie sind stets beschädigt und manchmal verzaubert (aber nur, wenn sie schon vor dem Droppen eine Verzauberung hatten).

Vorkommen[Bearbeiten]

Armbrüste können in Truhen von Plünderer-Außenposten und Bastionsruinen gefunden werden oder von Pfeilmachern in Dörfern gekauft werden.

Herstellung[Bearbeiten]

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Armbrust Stock +
Eisenbarren +
Faden +
Haken

Verwendung[Bearbeiten]

Eine Armbrust wird in die Hand genommen, indem sie in der Schnellzugriffsleiste angewählt wird. Um mit ihr zu schießen, muss mindestens ein Pfeil (oder eine Feuerwerksrakete) im Inventar vorhanden sein. Bei jedem Laden der Armbrust wird ein Pfeil (oder Feuerwerksrakete) aus dem Inventar des Spielers entfernt. Um eine Rakete zu verschießen bzw. in die Armbrust zu laden, muss man diese zuvor in die linke Hand packen. Dies ist standardmäßig durch Drücken Taste "F" oder über das Inventar möglich.

Durch Rechtsklick wird die Armbrust gespannt, jedoch muss die Taste nicht gehalten werden wie beim Bogen. Nach dem Laden ist eine normale Bewegung möglich. Mit einem erneuten Rechtsklick wird die Armbrust abgeschossen.

Schalter aktivieren[Bearbeiten]

Mit abgeschossenen Pfeilen können Holzknöpfe und Holzdruckplatten aktiviert werden. Diese Schalter bleiben aktiviert, bis der Pfeil nach einiger Zeit automatisch verschwindet oder vom Spieler aufgehoben wird.

Reparatur[Bearbeiten]

Eine abgenutzte Armbrust kann durch die Kombination mit einer weiteren im Handwerksfeld repariert werden, wobei jedoch eine Armbrust und gegebenenfalls Verzauberungen verloren gehen.

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Armbrust Zwei Armbrüste


Brennstoff[Bearbeiten]

Armbrüste können als Brennstoff für den Ofen benutzt werden.

Name Zutaten Schmelzen Rezept
Alle Ofenprodukte Alle Ofenzutaten


Verzauberung[Bearbeiten]

  • Mehrfachschuss: Schießt einen Fächer von drei Pfeilen (oder Raketen) ab, verbraucht aber nur eine/n. Die Haltbarkeit der Armbrust verringert sich bei einem Schuss mit Mehrfachschuss dennoch um 3, statt um 1. Von den drei verschossenen Pfeilen kann man im Überlebensmodus allerdings nur den mittleren einsammeln; im Kreativmodus alle drei.
  • Durchschuss bis Stufe IV: Der Pfeil fliegt durch das Ziel hindurch und kann ein oder mehrere (entspricht der Verzauberungsstufe) weitere(s) dahinter treffen. Inkompatibel mit Mehrfachschuss.
  • Schnellladen bis Stufe III: Verringert die Nachladezeit um 250 Millisekunden je Stufe.
  • Haltbarkeit bis Stufe III: Erhöht die Haltbarkeit.
  • Reparatur: Wenn man die Armbrust in der Hand oder zweiten Hand hält, und Erfahrungspunkte aufsammelt, repariert sich eine beschädigte Armbrust.
  • Fluch des Verschwindens: Lässt die Armbrust beim Tod nicht fallen, sondern verschwinden.

Schmieden[Bearbeiten]

NameZutatenAmbossrezept
Reparierte ArmbrustZwei Armbrüste
Reparieren + UmbenennenArmbrust


Erfahrungskosten: 1
Verzauberte ArmbrustArmbrust und
Verzaubertes Buch
Reparieren + UmbenennenArmbrustVerzaubertes Buch


Erfahrungskosten: 1
Kombinierte ArmbrustZwei verzauberte
Armbrüste
Reparieren + UmbenennenArmbrust


Erfahrungskosten: 1

NBT-Daten[Bearbeiten]

Fortschritte[Bearbeiten]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert

Advancement-plain-raw.png

Ich habe die Knarre gesichert
Feuere eine Armbrust abAdventureadventure/ol_betsy

Advancement-plain-raw.png

Zielübungen
Erlege etwas mit Pfeil und BogenMonsterjägerTriff irgendeine Kreatur mit Pfeil und Bogen oder mit einer Armbrust. Der Fortschritt wird auch dann erzielt, wenn man Spektralpfeile oder Effektpfeile verwendet.minecraft:adventure/shoot_arrow

Advancement-fancy-raw.png

Zwei auf einen Streich
Erlege zwei Phantome mit einem DurchschussIch habe die Knarre gesichertSchieße einen Pfeil auf zwei Phantome mit einer Armbrust mit der Verzauberung Durchschuss.minecraft:adventure/two_birds_one_arrow

Advancement-plain-raw.png

Wer ist jetzt der Plünderer?
Gib einem Plünderer eine Kostprobe seiner eigenen MedizinIch habe die Knarre gesichertTöte einen Plünderer mit einer Armbrust.adventure/whos_the_pillager_now

Advancement-fancy-raw.png

Armbrustschütze
Erlege fünf unterschiedliche Kreaturen mit einem ArmbrustschussIch habe die Knarre gesichertDies ist eine versteckte Weiterentwicklung, was bedeutet, dass sie vom Spieler erst nach Abschluss angezeigt werden kann.minecraft:adventure/arbalistic

Trivia[Bearbeiten]

  • Echte Armbrüste nutzen normalerweise keine Pfeile sondern Bolzen als Projektile, welche deutlich kleiner sind.
  • Wenn eine von einer Armbrust abgeschossene Feuerwerksrakete auf eine Kreatur trifft, explodiert sie sofort und verursacht, je nach Anzahl der verwendeten Feuerwerkssterne, unterschiedlich viel Schaden.
  • Da es möglich ist Armbrüste zu laden, ohne sie sofort abzufeuern, kann man bis zu neun geladene Armbrüste in der Schnellzugriffsleiste haben, sodass man neun Pfeile schnell hintereinander abfeuern kann. Durchschnittlich kann man auf diese Weise insgesamt 90 Schadenspunkte mit normalen Pfeilen erzielen, was ausreicht, einen Spieler mit einer Diamantrüstung, die mit Schutz IV verzaubert ist und welcher dazu noch den Statuseffekt Resistenz II hat, zu töten. Das ist die beste Verteidigung, die man im Überlebensmodus erreichen kann.
  • Mit Schnelladen VI und höher verzauberte Armbrüste bleiben in der Ladeanimation stecken, da die benötigte Aufladezeit negativ ist. Man kann solche Armbrüste zwar laden, das dauert aber für zum Beispiel Schnelladen VI ungefähr 69,4 Jahre.

Galerie[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.14
18w43a
  • Armbrust mit Herstellungsrezept hinzugefügt.
  • Wird durch Plünderer gedroppt.
18w46a
  • Wenn man den Mehrfachschuss mit einer Feuerwerksrakete ausführt, werden drei Feuerwerksraketen verschossen.
18w47a
Versionen der Bedrock Edition
Vollversion 1.8.0 (1.8.0.8)
  • Armbrüste als Teil der experimentellen Spielmechanik hinzugefügt
Vollversion 1.9.0 (1.9.0.0)
  • Plünderer hinzugefügt, welche Armbrüste benutzen und droppen
  • Armbrüste erscheinen nun größer in der Hand eines Plünderers.
Versionsgeschichte der Konsolenedition
PlayStation 4 1.90
  • Armbrust hinzugefügt