Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

18w44a

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
18w44a
18w44a.jpeg
Mehr Info

Mojang-Blog

Tag der Aktualisierung

31. Oktober 2018

Im Launcher

Ja

Download

Client (.json)
Server

Versions-ID

1904

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

18w44a ist eine Entwicklungsversion zur Vollversion 1.14. Mit 18w44a kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

Allgemein[Bearbeiten]

  • Katzen und Ozelots werden in zwei eigene Kreaturengruppen aufgeteilt und Katzen bekommen zusätzliche neue Funktionen
  • Viele neue Blöcke hinzugefügt
  • Farbstoffe ändern beim Rechtsklick auf Schildern die Farbe des Textes
  • Viele Leistungsverbesserungen, insbesondere für das Stottern und Ruckeln im Client
  • „Programmer Art“ im Resourcepakete-Menü hinzugefügt. Es handelt sich dabei um die alten Texturen

Aufteilung der Katzen und Ozelots[Bearbeiten]

  • Streunerkatzen können gezähmt werden
  • Gezähmte Katzen können ihren Besitzern morgendliche „Geschenke“ bringen
  • Ocelots können nicht mehr gezähmt werden, aber sie können dem Spieler vertrauen, wenn man sie mit Fisch füttert
  • Phantome haben furchtbare Angst vor Katzen
  • Katzenhalsbänder können jetzt gefärbt werden
  • Neue Katzenskins hinzugefügt

Blöcke[Bearbeiten]

Alle diese Blöcke verfügen derzeit über keine Funktionalität und sind nur im Creative-Mode verfügbar. Dies wird sich später ändern.

Technische Änderungen[Bearbeiten]

  • Spieler, Rüstungsständer und Wither haben nun Beutetabellen
  • NBT-Chat-Komponenten wurden geändert
  • Entfernt award Teil von /drop Befehl (loot tut jetzt das gleiche)

NBT-Chat-Komponenten[Bearbeiten]

  • Blockvarianten {"nbt": <path>, "block":"<coordinates>"}, dort wo das Feld <coordinates> das selbe Format benutzt wie /setblock
  • Kreaturenvarianten {"nbt": <path>, "entity":<selector>}, wo das Feld selector das selbe Format benutzt wie /kill
  • Zusätzlich, wenn das Feld interpret präsent und auf true gesetzt ist, werden die Inhalte von ausgewählten Tags als Chat-Komponenten interpretiert
  • Arbeiten an einigen Auswahlmethoden
    • falls es kein Element gibt, wird ein leerer String ausgegeben
    • falls es mehrere Elemente gibt, werden diese zusammengefügt

Beutetabellen[Bearbeiten]

  • Neue Beutetabellenfunktionen: set_lore, fill_player_head
  • Die Beute-Tabelle wurde entfernt: entity_present
  • Neue Beutetabellenbedingungen:damage_source_properties, location_check, weather_check und zwei neue Modifikationen: inverted und alternative
  • Parameter von Kreaturen in Aussagen von direct_killer_entity zu direct_killer geändert
Veränderte Bedingungen
  • entity_properties
Benutzt nun etwas Syntax von Aussagen als Verbesserungen (wie player_killed_entity). Parameter werden jetzt im Feld predicate beschrieben. Wenn das Feld leer ist, wird jede Entity akzeptiert; muss jedoch anwesend sein.
Veränderte Funktionen
  • set_name
Neuer Parameter entity hinzugefügt (gleich Werte wie entity_present). Wenn anwesend, wird der Name als der dieser Entity aufgelöst; erlaubt das benutzen von Auswahl- und Feldkomponenten
Neue Funktionen
  • fill_player_head
Kopiert das Spielerprofil in den Spielerkopf als Gegenstand
Parameter
  • entity – Quelle des Profils (gleiche Werte wie entity_present,tut nichts, wenn es nicht der Spieler ist.)
  • set_lore
Überlieferungszeilen werden ersetzt oder hinzugefügt
Parameter
  • lore – Liste von Zeilen (im Format der Chat-Komponenten) werden hinzugefügt
  • replace – falls wahr, vorherige Überlieferung wird gelöscht
  • entity – wenn anwesend, wird der Name mit der ausgewählten Entity aufgelöst (gleiche Werte wie entity_present)

Einzelnachweise