Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server
Aktuell: Hilf mit, das Technik Wiki auf 1.13 zu bringen => HIER

17w45b

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
17w45b
17w45a.png
Mehr Info

Mojang-Blog

Tag des Updates

10. November 2017

Im Launcher

Ja

Download

jar-Client (json-Client)
jar-Server

Versions-ID

1448

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

17w45b ist eine Entwicklungsversion zur Vollversion 1.13. Mit 17w45b kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

Befehl /data
  • Ein Befehl, der es dem Spieler erlaubt, NBT-Daten von Objekten oder Blöcken zu erhalten, zu verschmelzen oder zu entfernen
  • Befehl /data get block <Position> [<Pfad>] [<Skalierung>]
    • Gibt die NBT-Daten aus dem Block unter <Position> als result zurück (wenn ein [<Pfad>] angegeben ist). Ein [<Pfad>] kann angegeben werden, um nur diese NBT-Daten abzurufen, dies ist jedoch auf numerische Eigenschaften beschränkt. Ein optionale [<Skalierung>] kann eingestellt werden, um den abgerufenen Wert zu skalieren.
  • Befehl /data get entity <Objekt> [<Pfad>] [<Skalierung>]
    • Gibt die NBT-Daten von einer [<Objekt>] als ihr result zurück (wenn ein [<Pfad>] angegeben ist). Ein [<Pfad>] kann angegeben werden, um nur diese NBT-Daten abzurufen, dies ist jedoch auf numerische Eigenschaften beschränkt. Ein optionaler [<Skalierung>] kann eingestellt werden, um den abgerufenen Wert zu skalieren.
  • Befehl /data merge block <Position> <NBT>
    • Führt die Block-NBT-Daten unter <Position> mit den angegebenen <NBT>-Daten zusammen.
  • Befehl /data merge entity <Objekt> <NBT>
    • Zusammenführen der Objekt-NBT-Daten von <Objekt> mit den angegebenen <NBT>-Daten. Das Zusammenführen von Spieler-NBT-Daten ist nicht erlaubt.
  • Befehl /data remove block <Position> <Pfad>
    • Entfernt NBT-Daten unter <Pfad> aus dem Block bei <Position>.
  • Befehl /data remove entity <Objekt> <Pfad>
    • Entfernt NBT-Daten unter <Pfad> von einem <Objekt>. Das Entfernen von Spieler-NBT-Daten ist nicht erlaubt.
  • Datenpfade sehen folgendermaßen aus: foo.bar[0]."A [crazy name]".baz.
    • foo.bar bedeutet foo's Kind namens bar.
    • foo[0] bedeutet das Element mit dem Index 0 von foo.
    • "Zitierte Zeichenketten" können verwendet werden, wenn ein Name eines Schlüssels maskiert werden muss.
  • Beispiele für alte Befehle:
  • Beispiele für neue Funktionalitäten:
Befehl /entitydata
Befehl /execute store
  • Wurde überarbeitet
  • Befehl /execute store (result|success) score <Objekt> <Ziel> <Unterbefehl>
    • Der Wert wird im Scoreboard unter <Objekt> und <Ziel> gespeichert
    • Das Ziel muss vorhanden sein, aber im Gegensatz zu Befehl /stats muss man keinen Anfangswert für <Objekt> festlegen.
  • Befehl /execute store (result|success) block <Position> <Pfad> (byte|double|float|int|long|short) <Skalierung> <Unterbefehl>
    • Der Wert wird in den NBT-Daten unter Pfad des Blocks bei Position als byte, double, float, int, long oder short gespeichert.
  • Befehl /execute store (result|success) entity <Objekt> <Pfad> (byte|double|float|int|long|short) <Skalierung> <Unterbefehl>
    • Der Wert wird in den NBT-Daten unter Pfad eines Objekt als byte, double, float, int, long oder short gespeichert.
  • Datenpfade sehen folgendermaßen aus: foo.bar[0]."A [crazy name]".baz.
    • foo.bar bedeutet foo's Kind namens bar.
    • foo[0] bedeutet das Element mit dem Index 0 von foo.
    • "Zitierte Zeichenketten" können verwendet werden, wenn ein Name eines Schlüssels maskiert werden muss.
  • Beispiele:
    • Befehl /execute store success score @a foo run say hi
    • Befehl /execute as @e[type=pig] at @s store success entity @s Saddle byte 1 if entity @p[distance=..5]
Befehl /execute if|unless ...
  • Wenn der Unterbefehl „if“ oder „unless“ in /execute verwendet wird, kann optional der nachfolgende Unterbefehl auch weggelassen werden
Funktionen
  • Sie werden schneller geladen

Promotional Content