Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

14w30a

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
14w30a
Mehr Info

Mojang-Blog

Tag des Updates

23. Juli 2014

Im Launcher

Ja

Download

Client (.json)
Server (.exe)

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

14w30a ist eine Entwicklungsversion zur Vollversion 1.8. Mit 14w30a kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

Stoyke-avatar.png Außerdem wird es wieder ein verstecktes Feature im nächsten Snapshot geben. Es ist eine kleinere Änderung, aber ich bin sicher, dass manche Leute darauf gewartet haben.
~ Searge[1]

Nach zwei Tipps[2][3] wurde nach 1¼ Stunden entdeckt, dass man mit dem Befehl /summon LightningBolt nun auch Blitze spawnen kann.


  • Banner hinzugefügt
    • Wird aus Wolle beliebiger Färbung und einem Stock hergestellt, nimmt die Farbe der Wolle an
    • Bis 16 Einheiten stapelbar
    • Kann bis zu 4646 verschiedene Muster annehmen
      • Je nach Anordnung der Materialien können so unterschiedliche geometrische Formen oder einige besondere Motive auf die Flagge gebracht werden
    • Kann wie Schilder auf oder an der Seite von Blöcken platziert werden
      • Werden sie auf einem Block platziert, richtet sich die Rotation nach der aktuellen Blickrichtung des Spielers, der sie platziert
    • Besitzen eine Animation, sodass es so aussieht als würden sie im Wind wehen
    • Kann durch Crafting mit leeren Bannern kopiert werden
    • Kann mit einem Befehl als Hut getragen werden
    • Oberste Schicht kann mit einem Kessel entfernt werden
  • Köpfe
    • Creeper und Zombieköpfe, sowie Skelettschädel können nun auch im Überlebensmodus erhalten werden
      • Können erhalten werden wenn Zombies, Skelette oder Creeper von aufgeladenen Creepern getötet werden
    • Die Gegenstände der Köpfe werden nun dreidimensional dargestellt und zeigen den Skin des Spielers, wenn die NBT-Eigenschaft SkullOwner angegeben ist
  • Wüstendörfer
    • Der Brunnen in einem Wüstendorf ist nun wieder aus Sandstein, statt aus Bruchstein
  • Grafikeinstellungen
    • Der "Sichtweite"-Schieberegler hat nun als Maximalwert 32
      • Benötigt 64-bit Java und 2 GB RAM
    • Erweitertes OpenGL entfernt
  • Optimierungen
    • Viele Optimierungen bringen sichtbare Reduzierung von Lags und erhöhen die Performance um ein vielfaches
    • Chunks laden viel schneller
  • Debug-Bildschirm
    • Hat nun weitere Informationen auf der rechten Seite über OpenGL und das Display
    • Zeigt viel mehr Variablen, die für die Spielperformance wichtig sind
    • Die FPS-Zahl wurde verschoben
    • "Vanilla" zur Versionsnummer hinzugefügt
    • F3 + H zeigt an, wie viele NBT-Eigenschaften ein Gegenstand hat

Einzelnachweise