Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

14w04a

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
14w04a
Banner-14w04a.png
Mehr Info

Mojang-Blog

Tag des Updates

23. Januar 2014

Im Launcher

Nein

Download

jar-Client (json-Client)
jar-Server

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

14w04a ist eine Entwicklungsversion zur Vollversion 1.8. Mit 14w04a kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

Das offizielle Mojang-Bild zur Entwicklungsversion zeigt einen Gegenstand (Pfeil) im Rahmen, das jetzt in acht statt vorher in vier Richtungen gedreht werden und Redstone-Signale erzeugen kann. Darauf liegt der Kopf von Grum


  • Rahmen geben jetzt ein Signal an einen Redstone-Komparator weiter
    • Je nach Rotation ist das Signal am Komparator stärker
    • In Rahmen gelegte Gegenstände können nun in 8 statt 4 verschiedene Richtungen gedreht werden
  • Änderungen an der KI der Dorfbewohner
    • Bauern ernten Karotten, Kartoffeln und Weizen und pflanzen sie neu an
    • Sie verfügen aber nur über begrenzte Mengen an Saatgut
    • Sie stellen aus Weizen Brot her und geben es anderen Dorfbewohnern
    • Fleischer und Bauern können gedroppte Karotten, Kartoffeln und Weizen aufnehmen
    • Dorfbewohner sind durch den Verzehr von Lebensmitteln bereit sich zu paaren: Bei 12 Karotten oder 12 Kartoffeln oder 3 Brot
  • Wenn der Brennstoff im Ofen ausgeht, wird der Erhitzungsfortschritt mit zweifacher Geschwindigkeit zurückgesetzt
  • Die Verzauberung "Plünderung" hat eine Chance von einem Prozent je Level, ein seltener Gegenstand zu droppen
  • Eisengolems droppen beim Tod wieder Eisenbarren und Schweinezombies droppen beim Tod wieder Goldklumpen ohne Einwirkung des Spielers
  • Eisengolems, Schneegolems und Wither können jetzt mit Werfern und Kürbissen beziehungsweise Witherskelettschädeln erschaffen werden
  • Toter Busch
    • Kann jetzt Feuer fangen
  • Knöpfe können jetzt an die Unter- und Oberseite von Blöcken gesetzt werden
  • Bemooster Bruchstein kann nun aus einer Ranke und einem Bruchstein hergestellt werden
  • Neuer Befehl /particle zum Erzeugen von Partikeln
  • Erweiterung vom Befehl /fill
    • Man kann im angegebenen Bereich eine bestimmte Blockart durch eine andere ersetzen, während die restlichen Blöcke unverändert bleiben
    • Dies ist nicht möglich, wenn Blöcke mit Blockobjektdaten gesetzt werden sollen (z.B. Schilder).

Promotional Content