Namensräume

Varianten

Teilen

Teilen
Aktionen
In anderen Sprachen

Das Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter

Zähmen

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Durch das Zähmen von Wildtieren kann man sich Wölfe, Ozelots und Pferde als Gefährten aneignen, diese gehören dann zu den freundlichen NPCs. Die Tiere folgen darauf dem Spieler und unterstützen ihn. Entfernt man sich zu weit von einem zahmen Tier, so teleportiert sich dieses zu einem. Dies kann jedoch verhindert werden, indem man ihnen mit einem Rechtsklick befiehlt sich hinzusetzen. Es ist auch möglich, mehrere gezähmte Tiere gleichzeitig zu besitzen und Ozelote mit Ozeloten oder Wölfe mit Wölfen zu paaren.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Wölfe

Ein gezähmter Wolf (Hund)
Lupe.png Hauptartikel: Wolf

Um einen Wolf zu zähmen, muss man ihm mit einem Rechtsklick einen oder mehrere Knochen geben. Jeder Knochen hat hierbei eine Chance von 1 zu 3 den Wolf zufriedenzustellen. Ist ein Wolf gezähmt, erhält er ein rotes Halsband und eine leicht hellere Textur. Die Farben der Halsbänder können geändert werden, wenn mit Farbstoffen auf sie geklickt wird (Rechtsklick). Gezähmte Wölfe werden auch oft als Hunde bezeichnet.

Ein Hund greift Spieler und NPCs an, wenn diese von seinem Besitzer angegriffen werden oder ihn angreifen. Dies gilt nicht für Creeper.


[Bearbeiten] Ozelots

Lupe.png Hauptartikel: Ozelot

Um einen Ozelot zu zähmen, muss man ihn mit einem oder mehreren rohen Fischen mithilfe eines Rechtsklicks füttern. Dies funktioniert jedoch nur, wenn der Ozelot sich bereits freiwillig schleichend auf den Spieler zubewegt.

Gezähmtes Ozelot (Katze)

Ein Ozelot lässt sich nicht zähmen wenn:

  • Er nicht die Möglichkeit hat wegzulaufen
  • Der Spieler ihn verfolgt
  • Der Spieler sich nicht innerhalb eines Radius von 5 Blöcken zu ihm befindet
  • Der Spieler oder er selbst sich in einer Lore befindet
  • Der Spieler sich kürzlich bewegt hat
  • Der Spieler Hunger hat

Ist ein Ozelot gezähmt, so erhält er eine zufällige Textur einer Hauskatze, von denen es in Minecraft drei verschiedene Arten gibt. Daher bezeichnet man gezähmte Ozelots auch als Katzen.

Eine Katze vertreibt nahe Creeper und gleicht somit die Schwäche von Hunden aus, dass diese keine Creeper angreifen können.

[Bearbeiten] Pferde

Lupe.png Hauptartikel: Pferd

Das Pferd kann gezähmt werden, indem man es mit der Hand öfter rechtsklickt. Die Chance, das es gezähmt wird, steigt bei jedem Rechtsklick um 5 %. Beschleunigen kann man das ganze, indem man es mit Zucker, Äpfeln, Goldenen Karotten, Goldenen Äpfeln, Weizen oder Brot füttert. Außerdem kann man Pferde züchten. Weiteres im Artikel Pferd.

[Bearbeiten] Geschichte