Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Trank

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trank
Tränke.gif
WasserflascheDickflüssiger TrankGewöhnlicher TrankSeltsamer Trank
Trank der FeuerresistenzTrank des GlücksTrank der HeilungTrank der LangsamkeitTrank der NachtsichtTrank der RegenerationTrank des SchadensTrank der SchnelligkeitTrank der SchwächeTrank der SprungkraftTrank der StärkeTrank der UnsichtbarkeitTrank der UnterwasseratmungTrank der Vergiftung
Kategorie

Brauen

Farmbar

Ja

Stapelbar

Nein

Einführung

Siehe Geschichte

Datenwert

potion
dez: 373 hex: 175

Metadata

0

NBT-Daten

Siehe Gegenstandsdaten

Ein Trank ist ein durch Brauen hergestellter Gegenstand, der spezielle Effekte bei Spieler oder Kreaturen hervorruft. Tränke werden mithilfe von Wasser und verschiedenen Zutaten in Brauständen hergestellt. Durch Redstone wird ein Trank in seiner Wirkdauer verlängert, durch Glowstone wird er in seiner Effektstärke verstärkt.

Wenn man einen Trank mit Schwarzpulver kombiniert, wird daraus ein Wurftrank, welcher - je nach Effekt - als Waffe eingesetzt werden kann. Wenn man einen Wurftrank mit Drachenatem kombiniert, wird daraus ein Verweiltrank, welcher einige Zeit als Partikelwolke auf dem Boden verweilt und mit dem man auch Pfeile tränken kann.

Essen/Trinken: Ein Trank wird durch Drücken und Halten der rechten Maustaste getrunken. Genauso wird auch Nahrung gegessen.

Es gibt vier Arten von Tränken:

  • Basistränke haben keinen Effekt. Sie werden als Grundlage für die Effekttränke benötigt.
  • Effekttränke lösen einen Statuseffekt aus.
  • Verlängerte Effekttränke sind in ihrer Wirkdauer verlängert.
  • Verstärkte Effekttränke sind in ihrer Wirkung verstärkt.

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Wirkungen mit ihren Wirkungsdauern und Stärken sind als Tooltip im Inventar ablesbar, noch bevor man den Trank zu sich nimmt
  • Die Wirkungen werden nach dem Verzehr im Inventar angezeigt
  • Wenn man einen Trank mit einer Wirkung zu sich nimmt, unter deren Einfluss man bereits steht, so wird die Wirkungsdauer und Stärke ersetzt, sofern die Stärke größer oder gleich der momentanen ist und die neue Dauer größer oder gleich der momentanen ist
  • Nach Einnahme eines Trankes bzw. der Einnahme durch einen geworfenen Trank steigen solange bunte Wirbel auf, bis die Trankdauer zu Ende ist. Dabei ist die Färbung der Wirbel abhängig vom jeweiligen Trank; steht man unter dem Einfluss mehrerer Tränke, vermischen sich die Farben.
  • Wenn der Spieler durch den Einfluss eines Trankes stirbt, wird als Todesmeldung 'killed by magic' ausgegeben.
  • Durch das Trinken von Milch werden sämtliche Trankeffekte aufgehoben.
  • Man kann mit Schwarzpulver einen Wurftrank herstellen.
  • Mit Redstone kann man einen verlängerten Effekttrank herstellen.
  • Durch Zugabe von Glowstonestaub lässt sich ein verstärkter Effekttrank herstellen.

Brauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lupe.png Hauptartikel: Brauen
Übersicht Tränkebrauen (ohne Wurftränke)

Für Zutaten, die beim Brauen von Tränken und Wurftränken gebraucht werden und die jeweiligen Trankrezepte, siehe Brauen.

Tränke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier ist eine komplette Liste der Namen und Effekte der Tränke, die aktuell durch das Brauen erhalten werden können.

Basistränke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Basistränke haben keinen Effekt, wenn man sie trinkt.

Symbol Name Nutzen
Wasserflasche Wasserflasche Ausgangsgegenstand für jedes Trankrezept.
Dickflüssiger Trank Dickflüssiger Trank Basis für den Trank der Schwäche
Gewöhnlicher Trank Gewöhnlicher Trank Basis für den Trank der Schwäche.
Gewöhnlicher Trank Gewöhnlicher Trank (verlängert) Basis für den Trank der Schwäche (verlängert).
Seltsamer Trank Seltsamer Trank Basis für alle Tränke.

Effekttränke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Wirkdauer von verstärkten Tränken (Stufe II) beträgt immer die Hälfte der Wirkdauer des Basistranks. Verlängerte Tränke haben eine Wirkdauer von 8/3.

Tränke mit positiven Effekten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Symbol Name Wirkdauer Effekt
Trank der Regeneration Trank der Regeneration 0:45 Stellt 36 (Heart.svg × 18) über Zeit wieder her.
Trank der Regeneration (verlängert) 1:30 Stellt 96 (Heart.svg × 48) über Zeit wieder her.
Trank der Regeneration II 0:21 Stellt 38 (Heart.svg × 19) über Zeit wieder her.
Trank der Schnelligkeit Trank der Schnelligkeit 3:00 Erhöht das Lauftempo, die Sprintgeschwindigkeit, Sprunglänge und das Sichtfeld um 20% pro Trankstufe.
Trank der Schnelligkeit (verlängert) 8:00
Trank der Schnelligkeit II 1:30
Trank der Feuerresistenz Trank der Feuerresistenz 3:00 Der Spieler wird immun gegen Schaden von Feuer, Lava und Lohen-Feuerbälle.
Trank der Feuerresistenz (verlängert) 8:00
Trank der Heilung Trank der Heilung Sofort Stellt 4 (Heart.svgHeart.svg) pro Trankstufe wieder her.
Trank der Heilung II Sofort
Trank der Nachtsicht Trank der Nachtsicht 3:00 Der Spieler sieht alles mit einem Lichtlevel von 15.
Trank der Nachtsicht (verlängert) 8:00
Trank der Stärke Trank der Stärke 3:00 Erhöht den Nahkampfschaden um 3 (Heart.svgHalf Heart.svg) pro Trankstufe.
Trank der Stärke (verlängert) 8:00
Trank der Stärke II 1:30
Trank der Unterwasseratmung Trank der Unterwasseratmung 3:00 Man kann unter Wasser länger atmen.
Trank der Unterwasseratmung (verlängert) 8:00
Trank der Unsichtbarkeit Trank der Unsichtbarkeit 3:00 Macht die Spielerfigur unsichtbar. Monster verhalten sich neutral, solange der Spieler keine Rüstung trägt. Als Wurftrank ist es auch möglich Kreaturen unsichtbar zu machen. Rüstungen sind davon nicht betroffen, auch einige 'Kreaturrüstungen' (Wolle von Schafen, Augen von Spinnen/Endermen, Kürbisse von Schneegolems) sind trotzdem sichtbar.
Trank der Unsichtbarkeit (verlängert) 8:00
Trank der Sprungkraft Trank der Sprungkraft 3:00 Erlaubt es dem Spieler, höher zu springen, und reduziert Fallschaden.
Trank der Sprungkraft (verlängert) 8:00
Trank der Sprungkraft II 1:30

Tränke mit negativen Effekten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Symbol Name Wirkdauer Effekt
Trank der Vergiftung Trank der Vergiftung 0:45 Verursacht bis zu 36 (Poisoned Heart.svg × 18) Schaden über Zeit, reduziert das Leben jedoch nie auf unter 1 (Half Heart.svg).
Trank der Vergiftung (verlängert) 1:30 Verursacht bis zu 96 (Poisoned Heart.svg × 48) Schaden über Zeit, reduziert das Leben jedoch nie auf unter 1 (Half Heart.svg).
Trank der Vergiftung II 0:21 Verursacht bis zu 38 (Poisoned Heart.svg × 19) Schaden über Zeit, reduziert das Leben jedoch nie auf unter 1 (Half Heart.svg).
Trank der Schwäche Trank der Schwäche 1:30 Reduziert den Nahkampfschaden um 2 (Heart.svg).
Trank der Schwäche (verlängert) 4:00
Trank der Langsamkeit Trank der Langsamkeit 1:30 Verlangsamt das Lauftempo des Spielers um 15%
Trank der Langsamkeit (verlängert) 4:00
Trank des Schadens Trank des Schadens Sofort Verursacht 6 (Heart.svgHeart.svgHeart.svg) Schaden pro Trankstufe.
Trank des Schadens II Sofort

Nicht braubare Tränke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trank des Glücks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trank des Glücks Der Trank des Glücks existiert nur im Kreativmodus. Im Überlebensmodus ist er nicht erhältlich. Er kann weder gebraut noch gefunden werden. Wenn man ihn anwendet, erhöht er das Glücks-Attribut generic.luck, welches bei Beutetabellen eine Auswirkung haben kann, wenn sie die Eigenschaften bonus_rolls oder quality enthalten. Im unveränderten Spiel wird nur quality verwendet, und zwar beim Angeln (siehe Beutetabellen). Das bedeutet, dass durch den Trank des Glücks eine höhere Wahrscheinlichkeit besteht, einen Schatz zu angeln.

Nicht braubarer Trank[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der nicht braubare Trank kann nur durch den Befehl /give @p potion 1 0 {Potion:"minecraft:empty"} erhalten werden. Er ist wirkungslos, kann aber als Brauzutat für einen nicht braubaren Wurftrank und nicht braubaren Verweiltrank verwendet werden, die ebenfalls wirkungslos sind.

Trank mit beliebigen Effekten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch einen Befehl kann man einen Trank mit beliebigen Statuseffekten erhalten. Die Statuseffekte werden zusammen mit ihrer Stärke und Dauer als Liste angegeben. Siehe Gegenstandsdaten.

Beispiel:

/give @p potion 1 0 
{
  Potion:healing, 
  CustomPotionEffects:
  [
    {
      Id:2,
      Amplifier:2,
      Duration:800
    },
    {
      Id:9,
      Amplifier:0,
      Duration:600
    }
  ]
}

Dem nächstgelegenen Spieler (@p) wird ein Trank gegeben (ID-Name potion, Anzahl 1, Metadaten 0, denn Tränke haben keine Metadaten). Der Trank trägt den Namen "Trank der Heilung" (Potion:healing), hat aber zwei ganz andere Statuseffekte (CustomPotionEffects), nämlich Verlangsamung III (Id:2, Amplifier:2) und Übelkeit (Id:9, Amplifier:0). Die Verlangsamung wirkt 800 Ticks = 40 Sekunden, die Übelkeit 600 Ticks = 30 Sekunden (Duration). Die Farbe ergibt sich aus dem Tranknamen in Kombination mit den Statuseffekten.

Spezialtrank.png

Statuseffekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lupe.png Hauptartikel: Statuseffekte

Statuseffekte können durch Tränke, Wurftränke, Verweiltränke und getränkte Pfeile erhalten werden. Spieler und Kreaturen haben während der Wirkdauer von Statuseffekte Partikel um sich herum, die sich je nach Statuseffekt unterscheiden.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lupe.png Hauptartikel: Erfolge
Bild Erfolg Englischer Name Aufgabe Voraussetzung Beschreibung Version Xbox Punkte PS Trophäe ID
Achievement-plain.png
Grid Gewöhnlicher Trank.png
Alchemie Local Brewery Braue einen Trank Spiel mit dem Feuer Braue mit einem Braustand aus einer Wasserflasche und z. B. Netherwarzen einen Trank und nimm ihn auf. Alle 15G bronze potion
Achievement-plain.png
Grid Lava.png
Cool bleiben Stayin' Frosty Schwimme mit einem Trank der Feuerresistenz in Lava Keine Xbox 360 Xbox One PlayStation 20G bronze -

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alchemie wurde im Juli 2010[1] zum ersten Mal erwähnt, als Notch erklärte, warum Redstone zu "Staub" abgebaut wird. Er gab an, dass Staub später in Tränken benutzt wird. Statuseffekte wurden in Beta 1.8 (Beta 1.8 Pre1) eingeführt. Später veröffentlichte Jeb einen Screenshot der Vollversion 1.0.0 (Beta 1.9 Pre1), der Flaschen und Effektdauer zeigte.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]