Namensräume

Varianten

Teilen

Teilen
Aktionen
Das Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter 

Tintenbeutel

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Tintensack)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tintenbeutel
Tintenbeutel.png
Tintenbeutel
Typ

Gegenstand

Farmbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Einführung

Beta 1.2

Datenwert

dye
dez: 351 hex: 15F

Metadata

0

Der Tintenbeutel ist ein Gegenstand, das Tintenfische beim Sterben fallen lassen. Es ist der dunkelste verfügbare Farbstoff. Mit ihm können andere Farbstoffe hergestellt und Wolle und Tonblöcke gefärbt werden.

[Bearbeiten] Verwendung

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Buch und Feder Tintenbeutel +
Buch +
Feder


Grid Layout Pfeil (klein).png

Tintenbeutel


Grid Layout Formlos.png
Schwarze Wolle Tintenbeutel +
Weiße Wolle



Grid Layout Pfeil (klein).png

Tintenbeutel


Grid Layout Formlos.png
Grauer Farbstoff Tintenbeutel +
Knochenmehl



Grid Layout Pfeil (klein).png 2

Tintenbeutel


Grid Layout Formlos.png
Hellgrauer Farbstoff


Grid Layout Pfeil (klein).png 3

Tintenbeutel


Grid Layout Formlos.png
Feuerwerksstern Tintenbeutel +
Schwarzpulver



Grid Layout Pfeil (klein).png

Tintenbeutel


Grid Layout Formlos.png
Feuerwerksstern
mit Sekundärfarbe
Tintenbeutel +
Feuerwerksstern



Grid Layout Pfeil (klein).png

Tintenbeutel


Grid Layout Formlos.png
Schwarz gefärbte
Lederrüstung
Tintenbeutel +
Lederrüstung



Grid Layout Pfeil (klein).png

Tintenbeutel


Grid Layout Formlos.png
Schwarz gefärbter
Ton
Tintenbeutel +
Gebrannter Ton
Grid Layout Pfeil (klein).png 8
Tintenbeutel
Schwarz gefärbtes Glas Tintenbeutel +
Glas
Grid Layout Pfeil (klein).png 8
Tintenbeutel

[Bearbeiten] Neu mit Version 1.8

Dieser Artikel enthält Inhalte über Funktionen, die möglicherweise in der zukünftigen Version 1.8 hinzugefügt werden.
Diese Funktionen sind schon in der aktuellen Entwicklungsversion 1.8 Pre-release 2, jedoch noch nicht in einem offiziellen Update, enthalten.
Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Dunkler Prismarin Tintenbeutel +
Prismarinscherbe
Grid Layout Pfeil (klein).png
Tintenbeutel

[Bearbeiten] Geschichte