Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server   Und es gibt ein Wiki-Buch

Strand

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Strand zwischen Ozean und Ebene

Der Strand (Beach) ist ein Biom-Zusatz oder technisches Biom, d. h. er wird zusätzlich in ein Biom integriert, wie z.B. auch die Hügel. Strände werden als Übergang zwischen dem Ozean und Festland-Biomen generiert, denn die Festland-Biome haben normalerweise keinen sandigen Rand. Doch auch bei Wüsten wird keine Ausnahme gemacht, auch sie erhalten einen schmalen Strand-Abschnitt. Weil der Strand - wie der Ozean - zu den gemäßigten Klimazonen gehört, regnet es am Strand. Ein paar Schritte weiter in der Wüste regnet es dann nicht mehr. Flüsse haben normalerweise keinen Strand, sondern ihr eigenes Ufer, dass Teil des Fluss-Bioms ist. In der Nähe von Ozeanen werden aber auch an Flüssen Strände generiert.

Strände bestehen fast immer nur aus Sand. Wenn man hin und wieder direkt am Wasser einige Grasblöcke findet, gehören diese meist nicht zum Strand, sondern zum Ozean-Biom, dessen Boden u.a. aus Erde besteht. Breitere Strandabschnitte können auch kleine Teiche enthalten, flachere Strandabschnitte bilden Sandbänke. An steilen Stellen kann der Strand auch die Steilwand bedecken.

Seen und Teichen wird kein Strand-Biom hinzugefügt, sie haben ihr eigenes Ufer und gehören in ihrer Gesamtheit zu dem Biom, in dem sie liegen.

Besondere Merkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Landschaft dieses Bioms enthält folgende Merkmale, die nur hier oder hier besonders häufig vorkommen:

Strand

Sand
Steinstrand

Stein
Verschneiter Strand

Schnee

Varianten und Zusätze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Steinstrand (Stone Beach)
Der Steinstrand ist die Variante des Strandes, die an Felsenküsten eingesetzt wird, was hauptsächlich bei den den extremen Bergen der Fall ist. Daher ist der Steinstrand in den meisten Fällen eine Klippe. Es gibt aber auch die flache Variante des Steinstrandes. Der Steinstrand besteht vor allem aus Stein. Selten kann er etwas Erde oder Sand enthalten.
  • Verschneiter Strand (Cold Beach)
Der verschneite Strand wird in kalten Zonen eingesetzt. Er hat ein anderes Klima, als der Strand: nicht gemäßigt (Regenfall), sondern verschneit (Schneefall).

Angepasst[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Welttyp Angepasst kann man einstellen, dass die ganze Welt nur aus einem einzigen Biom besteht. Zur Auswahl stehen unter anderem auch: Strand, Steinstrand und Verschneiter Strand. Diese Biome werden normalerweise nur an die Ränder anderer Biome gesetzt. Wenn sie ganze Welten bilden, sehen diese so aus:

  • Strandwelt: Diese Welt ist flach und besteht aus Sand und vielen Seen.
  • Steinstrandwelt: Diese Welt ist zerklüftet mit viel Wasser. Sie hat teilweise hohe Klippen, die sich aber nicht in Berge ausweiten, sondern alleine im Wasser stehen. Die flachen Ufer bestehen aus Stein, Sand ist hier nicht zu finden.
  • Verschneite Strandwelt: Diese Welt sieht wie eine Strandwelt aus, ist aber zusätzlich mit Schnee bedeckt und hat größtenteils gefrorene Seen und Flüsse.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]