Namensräume

Varianten

Teilen

Teilen
Aktionen

Das Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter

Skin

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der normale Spielerskin, "Steve", wie er im Spiel sichtbar ist.
Der oben gezeigte Skin, wenn er direkt geöffnet wird.

Ein Skin beschreibt die Textur, die das Aussehen des Spielers oder eines Mobs bestimmt.

Der Skin ist in zwei Teile geteilt, die als Erscheinungsbild des Characters agieren (beispielsweise gibt es eine Fläche für den vorderen Kopf und eine andere für den linken Arm, etc.). Ein Skin darf nur solide Farben enthalten; Transparenz ist mit Ausnahme des zweiten Kopfbereiches (welcher von sich aus transparent ist) nicht erlaubt; wenn man offline spielt, können Pixel freigelassen werden, was zu "Löchern" im Skin führt. Die zweite Ebene des Kopfes kann genutzt werden, um einem Character Brillen, Hüte oder andere Accessoires zu geben (oder auch einen größeren Kopf).

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Welttexturen

Bei einem Skin können auch andere Texturen im Spiel wie Texturen von Blöcken, sonstigen Gegenständen, Mobs etc. gemeint sein. Mehr Informationen über diese Texturen können hier gefunden werden.

Es ist erwähnenswert, dass Pigmen, Zombies und Zombie Pigmen typische Spielerskins tragen können (und umgekehrt). Skelette können auch Spielerskins nutzen, jedoch sollte man beachten, dass diese dünnere Arme und Beine haben. (Wenn ein Skelett einen Spielerskin nutzt, sind die Arme nicht mehr dünner.)

Um einen Spielerskin für Pigmen, Zombies, und Zombie Pigmen zu nutzen, muss man diese richtig ausrichten, da sie sonst nicht funktionieren werden.

[Bearbeiten] Spielerskins ändern

[Bearbeiten] PC

Eine eingefärbte Skinvorlage auf einem transparenten Hinterhrund mit markierten Seiten.
Eine weitere Skinvorlage auf einem schwarzen Hintergrund. Bei den Armen bezeichnet "right" die nach außen zeigende Seite, "left" die nach innen zeigende Seite.

[Bearbeiten] Skin hochladen

Den Skin des Spielers kann man ändern, wenn man Minecraft gekauft hat. Dann loggt man sich auf minecraft.net ein und geht auf die Profilseite, wo man eine .png-Datei hochladen kann, die den Standard-Skin ersetzt. Skins können in Skineditoren wie "Skincraft" erstellt werden. Man kann aber auch den Standard-Skin von minecraft.net herunterladen ("download the reference skin"), mit einem Grafikprogramm selbst verändern und wieder hochladen.

  • Mehrspielermodus: Beim Verbinden mit einem Minecraft-Server holt sich der Server den Spielerskin automatisch von Mojang ab und stellt ihn allen Clients zur Verfügung (siehe Client-Server-Konzept), so dass alle Spieler diesen Skin sehen können. Das funktioniert allerdings nur, wenn der Skin-Server von Mojang online ist. Den Status dieses Servers kann man hier unter Minecraft skins ablesen.
  • Einzelspielermodus: Im Einzelspielermodus wird die Verbindung zum Skin-Server durch das Einloggen im Launcher hergestellt. Wenn man offline spielt, hat man entsprechend keinen Zugriff auf den hochgeladenen Skin.

[Bearbeiten] Skin im Ressourcenpaket

Mit einem selbst erstellten Mini-Ressourcenpaket, das nur die Textur steve.png enthält, kann man diese Standard-Textur ändern und während des Spielens wechseln. Erstellt man mehrere solche Mini-Ressourcenpakete, kann man seine Kleidung im Spiel wechseln. Die Änderungen sind jedoch nur sichtbar, wenn man offline spielt. Sobald man online geht, wird der Skin vom Mojang Skin-Server zur Verfügung gestellt. Hat man dort noch keinen veränderten Skin hochgeladen, stellt der Skin-Server den Standard-Skin zur Verfügung. Die Datei steve.png - egal ob verändert oder nicht - wird ignoriert, sobald man online ist. Genauere Informationen über das Erstellen von Ressourcenpaketen findet man auf der Seite Ressourcenpaket.

[Bearbeiten] Overlays

Dieser Abschnitt enthält Inhalte über Funktionen, die möglicherweise in der zukünftigen Version 1.8 hinzugefügt werden.
Diese Funktionen sind schon in der aktuellen Entwicklungsversion 14w11b, jedoch noch nicht in einem offiziellen Update, enthalten.
Eine Skinvorlage mit Overlays
Der obige Skin, links mit allen Overlays, rechts ohne

Jeden Körperteil (Kopf, Körper, beide Arme, beide Beine) kann man zusätzlich zum Skin mit einem zweiten Skin überlagern. Beim Kopf kann das z.B. eine Brille, ein Helm, ein Bart oder ein Hut sein, beim Körper eine Weste oder Uniform, bei den Armen und Beinen kann man eine Rüstung vortäuschen. Diese Überlagerungen werden Overlay genannt. Sie müssen Teil der Skin-Datei sein, die in diesem Fall 64×64 Pixel groß sein muss (ohne Overlay 64×32 Pixel). Die Overlays können im Menü Skin-Einstellungen einzeln an- und abgeschalten werden, was einen einfacheren Wechsel des Aussehens ermöglicht, da nicht jedes Mal das Ressourcenpaket gewechselt oder ein neuer Skin hochgeladen werden muss. Dies funktioniert sowohl im Einzelspieler- als auch im Mehrspielermodus. Die Overlays ersetzen die Körperteile nicht, sondern liegen als Hülle darüber, wenn sie aktiviert sind, d. h. das entsprechende Körperteil hat ein etwas größeres Volumen. Transparente Teile von Overlays lassen den Blick frei auf den Skin darunter. So kann man z.B. mit einem Overlay einen Hut oder eine Krone modellieren, ohne den ganzen Kopf neu malen zu müssen oder einen Handschuh, ohne den ganzen Arm malen zu müssen. Overlays können wie eine Rüstung aussehen, bieten aber keinerlei Rüstungsschutz. Trägt man eine Rüstung, wird diese noch über den Oberlays getragen.

[Bearbeiten] Xbox 360

Es gibt aktuell 8 Standardskins (mit der Ausnahme der Skinspacks). Alle Standardskins haben das Gesicht von Steve, tragen jedoch verschiedene Outfits und besitzen unterschiedliche Hautfarben. Die folgenden können durch Splitscreen und durch Spielen online erhalten werden. Sie können im Menü "Help & Options" bei "Change Skins" geändert werden. Die Xbox erlaubt transparente Skins, jedoch kann man keine eigenen Skins in der Xbox 360 Edition erstellen. Dies schützt vor Problemen mit komplett transparenten Skins.

Standard:

Name Bild Original Beschreibung
Standardskin (Steve) Char Snap.png Char.png Skin von Spieler 1 Der klassische Steve.
Tennis Steve Char Snap2.png Char2.png Skin von Spieler 2 Ein blonder Steve in einem Tennisoutfit und einem Stirnband.
Tuxedo Steve Char Snap3.png Char3.png Skin von Spieler 3 Steve in einem Tuxedo.
Athlete Steve Char Snap4.png Char4.png Skin von Spieler 4 Eine dunklere Version von Steve mit einem ärmellosen Oberteil, einer goldenen Halskette und einer Jogginghose.
Scottish Steve Char Snap5.png Char5.png Skin von Spieler 5 Steve mit einem Schottenrock und orangenem Haar. Dieser Skin wurde von Conan O'Brien genutzt, als er die Xbox 360 Edition während "Clueless Gamer" testete.[1]
Prisoner Steve Char Snap6.png Char6.png Skin von Spieler 6 Steve als ein Flüchtlining in einem hellen, oragenem Outfit.
Cyclist Steve Char Snap7.png Char7.png Skin von Spieler 7 Steve mit Shorts, einer Jacke und Schuhen.
Boxer Steve Char Snap8.png Char8.png Skin von Spieler 8 Steve mit Boxhandschuhen, einem Gürtel mit Shorts, keinem Oberteil und Schuhen.

[Bearbeiten] Skin-Pakete

Seit Xbox 360 Version 1.7 veröffentlicht 4J Studios herunterladbare Inhalte. Diese Skin-Pakete fügen neue Skins hinzu, die Spieler zusätzlich zu den 8 standardmäßig verfügbaren Skins auswählen können. Sie beinhalten oft Charaktere aus anderen Videospielen (meist Spiele bei Xbox Arcade).

[Bearbeiten] Hauptpakete

[Bearbeiten] Skin-Paket 1

Werbebild für das Skin-Paket 1. Von links nach rechts: Jack of Blades, Clayton Carmine, Banjo, Ms. 'Splosion Man, Prisoner.

Das Skin-Paket 1 wurde am 16. Juli 2012 herausgegeben. Es beinhaltet 45 verschiedene Skins, aus denen man wählen kann.[2] Es ist entweder im Xbox 360 Marketplace oder direkt im Spiel durch das "Downloadable Content" Menü erreichbar und kostet 160 Microsoft Punkte. Eine Testversion des Skin-Pakets 1 ist als ein kostenloser Download verfügbar, enthält jedoch nur originale Designs, die keinem Copyright unterliegen (was auch Charaktere, die auf Steve basieren, einschließt).

[Bearbeiten] Skin-Paket 2

Werbebild für das Skin-Paket 2. Von links nach rechts: Agent Level 5, Joanna Dark - Dress, Damon Baird, Pretztail, Bill.

Skin-Paket 2 wurde am 24. August 2012 veröffentlicht. Es enthält 45 wählbare Skins. Es ist entweder im Xbox 360 Marketplace oder direkt im Spiel durch das "Downloadable Content" Menü erreichbar und kostet 160 Microsoft Punkte. Eine Testversion des Skin-Pakets 2 ist als ein kostenloser Download verfügbar, welcher die volle Nutzung einiger originaler Designs und einiger auf bestimmten Indie-Spielen basierender Charaktere erlaubt.

[Bearbeiten] Skin-Paket 3

Werbebild für das Skin-Paket 3. Von links nach rechts: Cow, Skeleton, Zombie Herobrine und Zombie Pigman.

Das Skin-Paket 3 wurde am 17. Oktober 2012 veröffentlicht. Es enthält 45 verschiedene wählbare Skins, unter anderem Figuren von Valves Half Life 2, Portal 2 und Left 4 Dead 2.[3] Es ist entweder im Xbox 360 Marketplace oder direkt im Spiel durch das "Downloadable Content" Menü erreichbar und kostet 160 Microsoft Punkte. Eine Testversion des Skin-Pakets 3 ist als ein kostenloser Download verfügbar, welcher die volle Nutzung einiger originaler Designs und einiger auf bestimmten Indie-Spielen basierender Charaktere erlaubt.

[Bearbeiten] Skin-Paket 4

Werbebild für das Skin-Paket 4. Von links nach rechts: Protagonist, Augustus Cole, Red Spartan und Barbarian.

Das Skin-Paket 4 wurde am 13. März 2013 veröffentlicht.[4] Es enthält 45 verschiedene wählbare Skins. Einige dieser Skins enthalten Umhänge.[5] Es ist entweder im Xbox 360 Marketplace oder direkt im Spiel durch das "Downloadable Content" Menü erreichbar und kostet 160 Microsoft Punkte. Eine Testversion des Skin-Pakets 4 ist als ein kostenloser Download verfügbar, welcher die volle Nutzung einiger originaler Designs und einiger auf bestimmten Indie-Spielen basierender Charaktere erlaubt.

[Bearbeiten] Skin-Paket 5

Werbebild für das Skin-Paket 5 (The Walking Dead). Von links nach rechts: Lee Everett, Kenny, Female Walker, Molly, Male Walker, Christa, und Omid.

Das Skin-Paket 5 wurde am 31. Juli 2013 veröffentlicht.[6] Es enthält 45 verschiedene wählbare Skins. Es ist entweder im Xbox 360 Marketplace oder direkt im Spiel durch das "Downloadable Content" Menü erreichbar und kostet 1,89€. Eine Testversion des Skin-Pakets 5 ist als ein kostenloser Download verfügbar, welcher die volle Nutzung einiger originaler Designs und einiger auf bestimmten Indie-Spielen basierender Charaktere erlaubt.

[Bearbeiten] Andere

[Bearbeiten] Summer Of Arcade Werbe-Skin-Paket

Werbebild für das Summer of Arcade Skin-Paket. Von links nach rechts: Paladin, Randall Wayne, Knight, Dust, Tony Hawk.

Das Summer of Arcade Free Werbe-Skin-Paket[7] war zwischen dem 18. Juli und dem 22. August 2012 erhältlich. Es konnte über die Xbox-Homepage erhalten werden und war kostenlos. Es enthält 15 verschiedene wählbare Skins, die alle aus bekannten Spielen des Events "Summer of Arcade" von XBLA stammen.

[Bearbeiten] Halloween Skin-Paket

Werbebild für das Halloween Skin-Paket.

Das Halloween Skin-Paket konnte zwischem dem 26. Oktober und 26. November 2012 heruntergeladen werden. Es enthält 55 verschiedene wählbare Skins. 7 dieser Skins enthalten Umhänge. Es konnte entweder im Xbox 360 Marketplace oder direkt im Spiel durch das "Downloadable Content" Menü heruntergeladen werden und kostete 160 Microsoft Punkte. Alle Einnahmen wurden für wohltätige Zwecke genutzt.[8]

[Bearbeiten] Festive Skin-Paket

Werbebild für das Festive Skin-Paket.

Das Festive Skin-Paket wurde am 19. Dezember 2012 veröffentlicht. Es enthält 24 verschiedene wählbare Skins. Von diesen enthalten 13 weitere Pixel, die nicht in der PC-Version verfügbar sind (beispielsweise der Hut von Santa). Es ist entweder im Xbox 360 Marketplace oder direkt im Spiel durch das "Downloadable Content" Menü erreichbar und kostet 80 Microsoft Punkte. Eine Testversion des Festive Skin-Paket, die vollen Zugriff auf 7 der Designs erlaubt, ist als kostenloser Download verfügbar

[Bearbeiten] Battle & Beasts Skin-Paket

Werbebild für das Battle and Beasts Skin-Paket.

Das Battle and Beasts Skin-Paket wurde am 8. Mai 2013 veröffentlicht. Es enthält 45 verschiedene wählbare Skins. Es kann entweder im Xbox 360 Marketplace oder direkt im Spiel durch das "Downloadable Content" Menü heruntergeladen werden und kostet 1,89€. Eine Testversion des Battle & Beasts Skin-Paket ist als ein kostenloser Download verfügbar, welche den Zugriff auf einige der Designs erlaubt. Jeder Battle Skin besitzt eine männliche und weibliche Variante.

[Bearbeiten] Minecraft 1st Birthday Skin-Paket

Werbebild für The Minecraft 1st Birthday Skin-Paket.

Das Minecraft 1st Birthday Skin-Paket wurde am 9. Mai 2013 veröffentlicht. Es enthält 23 verschiedene wählbare Skins. Alle Skins sind originale Designs. Es konnte für einen begrenzten Zeitraum entweder im Xbox 360 Marketplace oder direkt im Spiel durch das "Downloadable Content" Menü kostenlos heruntergeladen werden

[Bearbeiten] Battle & Beasts II Skin-Paket

Werbebild für das Battle & Beasts II Skin-Paket.

Das Battle & Beasts II Skin-Paket wurde am 12. Oktober 2012 veröffentlicht. Es enthält 45 verschiedene wählbare Skins.

[Bearbeiten] Marvel Avengers Skin-Paket

Werbebild für das Marvel Avengers Skin-Paket.

The Marvel Avengers Skin-Paket wurde am 23. Dezember 2013 veröffentlicht.[9] Es enthält 35 verschiedene wählbare Skins.

[Bearbeiten] Umhänge

Umhänge sind Prestigeobjekte, die zusätzlich zum Skin des Spielers getragen werden können. Es gibt aktuell keinen Weg, Umhänge selbstständig zu erhalten, es gibt jedoch einige Mods, die dem Spieler dies erlauben. Diese Umhänge können dann jedoch nur von Spielern gesehen werden, die auch die Mod installiert haben. Bei der Xbox 360 Edition gibt es einige Skins von verschiedenen Skin-Paketen, wie beispielsweise Grim Reaper im Halloween Skin-Paket und Ezio Auditore da Firenze in Skin-Paket 4, die Umhänge besitzen.

Name Bild Original Bemerkungen
The Mojang Cape MojangCloak.PNG Mojang.png Alle Angestellten von Mojang AB besitzen diesen Umhang.
The Christmas Cape 2010 ChristmasCape.png Xmas.png Am 24. und 25. Dezember 2010 trugen alle Spieler diesen Umhang. Er wurde jedoch nicht zum Account der Spieler hinzugefügt.
The New Year's Cape Newyearscloak.png 2011.png An Silvester 2010 trugen alle Spieler diesen Umhang. Er wurde jedoch nicht zum Account der Spieler hinzugefügt.
The Bacon Cape MicleeBaconCape.png BaconCape.png Diesen Umhang erhielt Miclee von Notch, da er die Idee zu den Pigman hatte. Später wurde dieser Umhang jedoch wieder entfernt, da einige Nutzer auch eigene Umhänge haben wollten.
One Million Cape 1000000.png 1MCape.png Diesen Umhang erhielt akronman1, da er die 1.000.000 Kopie von Minecraft kaufte.[10]
dannyBstyle's Cape Cloak DB.png DBCape.png Diesen Umhang erhielt der Komponist elektronischer Musik Danny Baranowsky.[11]
JulianClark's Cape JulianClark cape.png JulianClark.png Diesen Umhang erhielt JulianClark, da er Notch den TV-Presenter und Schauspieler Ray Cokes brachte.[12]
Crowdin Translator Cape Translatorcape.png Capeeeee.png Diesen Umhang erhielten 29 Übersetzer des Übersetzungsprojekt von Minecraft bei Crowdin durch einen fairen Würfelwurf. Von Zeit zu Zeit werden mehr Übersetzer Umhänge erhalten.[13][14][15]
MineCon 2011 Attendees Cape Creepercloak.png Creeper cape.png Diesen Umhang erhielten automatisch alle von Teilnehmern der Minecon 2011 angegeben Accounts.
MineCon 2011 Xbox Cape Minecraft 360 Avatar MineConCape.jpg Creeper cape.png Allen Teilnehmern der MineCon 2011 wurden Karten mit einem Code für Xbox Live gegeben. Der Umhang nutzt das gleiche Design wie der Umhang der PC-Version. Er wurde als herunterladbarer Zusatzinhalt bereitgestellt.
MineCon 2012 Attendees Cape Minecon2012Cape.png Minecon Cape2012.png Ein Code zur Einlösung dieses Umhangs wurde allen registierten Teilnehmern der MineCon 2012 zugeschickt.
Minecon 2012 Xbox Cape Xboxcape.png Minecon Cape2012.png Allen Teilnehmern der MineCon 2012 wurden Karten mit einem Code für Xbox Live gegeben. Der Umhang nutzt das gleiche Design wie der Umhang der PC-Version.
1st Birthday Xbox Cape 1st Birthday Xbox Cape.png Zwischen dem 9. und 13 Mai 2013 trugen alle Spieler der Xbox 360 Edition diesen Umhang (außer den Personen, die bereits einen anderen Umhang genutzt haben)
cheapsh0t's Cape Cheapsh0tcape.png Cheapsh0t.png Am 19. Oktover 2013 erhielt der Minecraft-User cheapsh0t diesen Umhang, da er Jeb und dem Mojangteam in Tokio geholfen hat. Dieser Umhang ist auf der Oberseite identisch zu dem Crowdin-Umhang, zeigt aber auf der Unterseite die Flagge Japans.[16][17]
Minecon 2013 Cape Wearing MC2013 Cape.png Official MineCon 2013 Cape.png Ein Code zur Einlösung dieses Umhangs wurde allen registrierten Teilnehmern der MineCon 2013 zugeschickt.

[Bearbeiten] Ungenutzte MineCon 2011-Umhänge

Diese Umhänge wurden für eine Umfrage vorgestellt, bei der entschieden werden konnte, welcher Skins für der MineCon 2011 verteilt werden sollte. Der Umhang mit dem roten Creepergesicht wurde für die MineCon 2011 genutzt, der Umhang mit der goldenen Spitzhacke bei der MineCon 2012. Die unten aufgeführten Umhänge blieben ungenutzt.[18]

[Bearbeiten] Galerie

[Bearbeiten] Geschichte


[Bearbeiten] Einzelnachweise