Namensräume

Varianten

Teilen

Teilen
Aktionen
Das Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter 

Skelett

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Skelett
Skelett.png
Lebensenergie

20 (Heart.svg × 10)

Angriffsschaden
Bogen
einfach: 2 (Heart.svg)
normal: 3 (Heart.svgHalf Heart.svg) - 4 (Heart.svgHeart.svg)
schwer: 4 (Heart.svgHeart.svg) - 6 (Heart.svgHeart.svgHeart.svg)
Schwert
einfach 2 (Heart.svg)
normal: 2 (Heart.svg)
schwer: 3 (Heart.svgHalf Heart.svg)
Spawn

Lichtlevel von maximal 7 und im Nether, außer auf transparenten Blöcken

Einführung

Classic 0.24

Netzwerk ID

51

Objekt ID

Skeleton

Drops

Beim Tod:

Pfeil
(0-2)

Knochen
(0-2)

Rare Drops


Bogen
(0-1)




(0-1)




(0-1)




(0-1)




(0-1)




(0-1)
Rüstungsteile

(Gegenstände oftmals verzaubert)

Erfahrung

5 XPorb.gif

Das Skelett ist ein aggressives Monster, das den Spieler verfolgt, sobald er in dessen Sichtweite kommt. Es erscheint nur in dunkleren Bereichen (wie z. B. nachts in unbeleuchteten Gebieten auf der Oberfläche oder in unbeleuchteten Höhlen) und in Netherfestungen.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Eigenschaften

Skelette spawnen bei einem Lichtlevel von maximal 7 und im Nether, außer auf transparenten Blöcken. Beim Spawnen haben sie eine 1%-ige Chance, dass sie auf einer Spinne reiten. Skelette haben die gleiche Gesichtstextur wie Zombies, nur mit einem Mund und einer anderen Farbe. Die Arm- und Beintexturen des Skelettes sind identisch.

[Bearbeiten] Verhalten

Das Skelett feuert einen direkten Schuss auf sein Ziel ab, während es sich meistens kreisförmig um seinen Gegner herumbewegt, und dabei meist springt. Das Skelett nimmt den Spieler ab einer Entfernung von 16 Blöcken wahr, sofern es ihn sehen kann. Dann verfolgt es ihn und beginnt ab einer Distanz von 8 Blöcken auf ihn zu schießen. Skelette können 15 Blöcke weit schießen. Je näher man dem Skelett kommt, desto höher wird dessen Feuerrate.

Dieses Monster schießt allerdings nicht mit Vorhalt. Das heißt, wenn sich der Spieler nach links oder nach rechts bewegt und dabei nicht in der Nähe des Gegners steht, während das Skelett feuert, dann verfehlt es den Spieler häufig. Dies lässt sich zur Verteidigung ausnutzen. Es kann auch vorkommen, dass Skelette sich versehentlich gegenseitig abschießen, wodurch es zu einem Kampf zwischen ihnen kommt. Wurde eines besiegt, geht das jeweils andere wieder auf den Spieler los, sofern er sich immer noch im Kampfradius des Skeletts befindet. Trifft ein Skelett einen ungezähmten Wolf, eine Spinne, einen Zombie Pigman, ein Silberfischchen oder eine Lohe mit seinen Pfeilen, so greif die getroffene Kreatur das Skelett an. Ein Skelett in einer Lore fängt im Sonnenlicht nicht an zu brennen. Skelette können den Spieler nicht durch Glas sehen. Skelette, die einen Helm tragen, brennen bei Tageslicht nicht.

Manche Skelette sind in der Lage, Rüstungsteile und Waffen aufzunehmen. Wenn ein Skelett mit Rüstung spawnt, heißt dies allerdings nicht zwingend, dass dieses auch im Spiel Waffen aufnehmen kann. Bekommt ein Skelett eine Waffe oder ein Rüstungsteil das besser als sein aktuelles ist, so nimmt es dieses auf und dropt das schlechtere.

[Bearbeiten] Bekämpfung

Der Spieler kreist in einer Seitwärtsbewegung um das entsprechende Skelett herum und wenn dieser gerade auf den Spieler geschossen und verfehlt hatte, sollte dieser näher an das Monster herankommen und dann mit einem Schwert auf das Skelett einschlagen. Anschließend muss der Protagonist wieder einen Schritt zurück laufen und weiter mit der Umkreisung fortfahren, bis das Skelett wieder einen Schuss tätigt. Dann sollten die gleichen Schritte wie oben beschrieben mehrmals wiederholt werden, um den Gegner zu töten. Wirft man einen Trank der Unsichtbarkeit auf ein Skelett, so wird zwar sein Körper, nicht aber sein Bogen unsichtbar. Skelette werden genau wie Zombies und Zombie-Pigmen durch einen Wurftrank des Schadens geheilt, Tränke der Heilung verletzen sie. Außerdem können Skelette nicht vergiftet werden. Beim Tod lassen Skelette Pfeile, Knochen und selten Bögen sowie Rüstungsteile fallen.

[Bearbeiten] Schallplatten

Wenn ein Skelett einen Creeper tötet, droppt dieser eine Schallplatte. Wenn das Skelett den Creeper nur verletzt, wird der Creeper das Skelett mitsamt sich selbst in die Luft sprengen.

[Bearbeiten] Sounds

Verletzung Laufen Nichtstun Sonstige
1. Sound
1. Sound
1. Sound
Tod
2. Sound
2. Sound
2. Sound
-
3. Sound
3. Sound
3. Sound
-
4. Sound
4. Sound
-
-

Verletzung: Diese Geräusche werden abgespielt, wenn die Kreatur verletzt wird.
Laufen: Diese Geräusche werden beim Laufen der Kreatur abgespielt.
Nichtstun: Diese Geräusche werden zufällig abgespielt, wenn die Kreatur nichts tut.

[Bearbeiten] Erfolg

Bild Erfolg Aufgabe Voraussetzung Beschreibung Version Xbox Punkte PS3 Trophäe
Achievement-fancy.png
Grid Bogen.png
Scharfschützenduell Töte ein Skelett mit einem Pfeil aus einer Entfernung von mehr als 50 Metern Monsterjäger "50 Meter" sind 50 Blöcke. PC - silber

[Bearbeiten] Trivia

  • Skelette hatten einmal ein Todesgeräusch, was aber aktuell unbenutzt ist und unter dem Namen skeletondeath.ogg im Soundordner von Minecraft zu finden ist.
  • Am 31. Oktober tragen einige Skelette, Witherskelette, Zombies und Zombie Pigmen Kürbisse oder Kürbislaternen als Helm.[1]
  • Bis zur Vollversion 1.4.2 haben zwar einzelne Skelette gedroppte Schwerter aufgenommen, aus diesen allerdings weiterhin Pfeile verschossen.
  • Manchmal tauschen Skelette ihren Bogen auch gegen ein Schwert ein (wenn es vor ihnen liegt) und gehen damit in den Nahkampf
  • Skelette können nicht durch Ranken sehen.

[Bearbeiten] Galerie

[Bearbeiten] Einzelnachweise

[Bearbeiten] Geschichte

Die Skelette im Survival Test Mode unterscheiden sich von denen in den anderen Modi sehr. Eine Gemeinsamkeit ist jedoch, dass alle gegen feindliche Monster kämpfen, sollten sie von diesen angegriffen worden sein. Im Survival Test Mode ähneln Skelette den Zombies. Man benötigt 4-6 Treffer, um sie zu töten. Sie können Rüstungen tragen, bekommen dadurch jedoch keine zusätzlichen Trefferpunkte. Skelette schießen Pfeile auf den Spieler. Ihr Angriff richtet je nach Schwierigkeitsgrad 1-3 Herzen Schaden an.

Seit dem Indev-Modus sind Skelette recht schnelle Gegner. Auch hier schießen sie mit Pfeilen. Genauso wie Zombies nehmen Skelette durch das Sonnenlicht Feuerschaden, es sei denn, sie befinden sich im Wasser. Dabei geben sie klickende Geräusche von sich, bis sie letztendlich sterben. Selten reiten Skelette auf Spinnen. Diese Kombination ist als Spinnenreiter bekannt. Die Wahrscheinlichkeit, dass Skelette als Spinnenreiter erscheinen, beträgt ca. 1%.

Es kommt gelegentlich auch vor, dass sich ein Skelett in eine fahrende Lore setzt und von dort aus angreift. Gelegentlich klettern Skelette auch auf Leitern hinauf, jedoch klettern sie selten bis nach ganz oben, da sie immer nur soweit klettern, bis sich ihr Ziel in Reichweite befindet.

Wenn der Pfeil des Skeletts anstelle des Spielers eine feindliche Kreatur trifft, wird es von diesem angegriffen, und greift von da an diese Kreatur anstelle des Spielers an, bis eine der beiden Kreaturen tot ist.

Seit der Vollversion 1.2 besitzen Skelette eine verbesserte KI. Wenn sie im Sonnenlicht anfangen zu brennen, laufen sie zum nächsten Schatten, wo das Lichtlevel niedrig genug zum Überleben ist. Auch wenn der Spieler das Skelett im Schatten angreift, läuft es nicht aus dem Schatten, sondern versucht, den Spieler von dort aus zu treffen. Skelette droppen ab Vollversion 1.2 manchmal normale oder verzauberte Bögen, ab Vollversion 1.4 tragen sie manchmal Rüstungen und droppen diese auch selten, außerdem können sie Waffen und Rüstungsteile aufheben und benutzen.