Teilen

Teilen

Das Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Setzling

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Setzling
SetzlingEiche.pngSetzlingFichte.pngSetzlingBirke.pngSetzlingTropenbaum.pngSetzlingAkazie.pngSetzlingDunkeleiche.png
EichensetzlingFichtensetzlingBirkensetzlingTropenbaumsetzlingAkaziensetzlingSchwarzeichensetzling
Typ

Unsolider Block

Schwerkraft

Nein

Transparenz

Ja

Leuchtend

Nein

Explosionswiderstand

0

Härte

0

Werkzeug

Jedes Werkzeug

Farmbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Verbrennbar

Nein

Einführung

Eichensetzling Pre-Classic Pre 0.0.9a (rd-161348)
Fichtensetzling Beta 1.5
Birkensetzling Beta 1.5
Tropenbaumsetzling Vollversion 1.2 (12w03a)
Akaziensetzling Vollversion 1.7 (13w43a)
Schwarzeichensetzling Vollversion 1.7 (13w43a)

Drops

Sich selbst

Datenwert

sapling
dez: 6 hex: 6

Metadata

Eiche: 0
Fichte: 1
Birke: 2
Tropenbaum: 3
Akazie: 4
Schwarzeiche: 5

Setzlinge werden gedroppt, wenn Laub eines Baumes zerstört wird oder nach dem Entfernen des Stammes zerfällt. Setzlinge können eingesammelt und durch Rechtsklick auf Erde und ähnliche Blöcke gepflanzt werden. Aus ihnen wachsen nach einer zufälligen Zeitspanne neue Bäume. Ein Setzling ist eine Miniatur des Baumes, den er hervorbringt.


Eichensetzlinge werden nur von Eichenlaub gedroppt.

Fichtensetzlinge werden nur von Fichtennadeln gedroppt.

Birkensetzlinge werden nur von Birkenlaub gedroppt.

Tropenbaumsetzlinge werden nur von Tropenbaumlaub gedroppt.

Akaziensetzlinge werden von Akazienlaub gedroppt.

Schwarzeichensetzlinge werden von Schwarzeichenlaub gedroppt. Schwarzeichen wachsen nur, wenn 2×2 Setzlinge zusammen gepflanzt werden.

Anbau, Wachstum und Rodung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzlinge können mit einem Rechtsklick auf Erde, Gras, Podsol oder Grobe Erde gesetzt werden. Sie benötigen eine Mindesthelligkeit der Stufe 8, um zu einem Baum zu wachsen. Ist das Lichtlevel geringer, wachsen sie nicht, droppen aber auch nicht. Setzlinge brauchen mindestens vier Blöcke Platz über sich, um zu einem Baum zu werden (Details siehe Bäume pflanzen). Das gilt auch für Schwarzeichen und Riesentropenbäume. Alle Setzlinge können auch direkt nebeneinander platziert werden, so dass man regelrechte Holzwände erzeugen kann. Als Ausnahme benötigen Fichtensetzlinge einen Abstand von mindestens zwei Blöcken zueinander und mindestens sieben Blöcke Platz über sich, um zu wachsen. Einzeln gesetzte Schwarzeichensetzlinge wachsen gar nicht. Diese Setzlinge müssen im 2×2 Quadrat platziert werden, damit eine Schwarzeiche wächst. Wenn man einen 2×2 großen Riesentropenbaum oder eine 2×2 große Riesenfichte haben möchte, muss man 4 Setzlinge auf einem 2×2 Feld setzen und einen der Setzlinge mit Knochenmehl düngen.

Beim Anbau von Setzlingen gibt es drei von außen nicht erkennbare Wachstumsstadien. Im Durchschnitt dauert jedes Stadium zwischen 5 und 35 Minuten (je nach Gegebenheiten).

Durch den Einsatz von Knochenmehl (Rechtsklick) wird der Setzling gedüngt, wodurch ein Wachstumsstadium übersprungen wird. Außerdem ist dann kein Licht für das Wachstum notwenig.

Durch Schlafen wächst der Setzling nicht schneller, allerdings hat es den Vorteil, dass die Sonne wieder scheint und die Setzlinge ohne künstliche Beleuchtung weiter wachsen können. Beim Einsatz von künstlicher Beleuchtung hat das Schlafen keinen Vorteil.

Holz kann mit einem beliebigen Werkzeug und sogar mit der bloßen Hand gerodet werden. Am schnellsten geht es jedoch mit einer Axt. Sobald kein Holz mehr da ist, zerfällt das Laub. Dabei werden Setzlinge mit einer Rate von 5% gedroppt, außer bei Tropenbäumen, dort beträgt die Rate lediglich 2,5%. Somit ist es in der Regel möglich, die zum Pflanzen des Baumes verwendeten Setzlinge zurückzuerhalten.

Zum Anbau von Setzlingen siehe: Ackerbau.

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

in Anwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Pflanzen neuer Bäume ist unerlässlich für einen ständigen Nachschub an Holz.

im Ofen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Außerdem kann man Setzlinge als Brennstoff für einen halben Schmelzvorgang im Ofen verwenden.

für Mechanismen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wenn ein Spieler auf einem Setzling steht, während dieser zum Baum heranwächst, wird er vom Holz getroffen und erleidet Schaden.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]