Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server   Und es gibt ein Wiki-Buch

Seerosenblatt

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Seerose)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seerosenblatt
Seerosenblatt.png
Seerosenblatt
Kategorie

Dekoration

Schwerkraft

Nein

Transparenz

Ja

Leuchtend

Nein

Kolben

droppt

Explosionswiderstand

0

Härte

0.6

Werkzeug

Jedes Werkzeug

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Entflammbar

Nein

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Sich selbst

Datenwert

waterlily
dez: 111 hex: 6F

Metadata

0

Ein Seerosenblatt ist eine Pflanze, die in Sümpfen auf dem Wasser zu finden ist. Sie ist ein eigener Block, der auf dem Wasser liegt.

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Auf Seerosenblättern kann man stehen. Sie eignen sich daher z.B. als Brücke über ein Gewässer.
  • Abgesehen davon, dass man Seerosenblätter ganz normal ohne Werkzeug abbauen kann, droppen sie auch unter folgenden Bedingungen:
    • Wenn das Wasser darunter gefriert.
    • Wenn man mit einem Boot über sie hinwegfährt.
    • Wenn Wasser darauf fließt.
  • Seerosen lassen sich mit nur einem Schlag abbauen, auch von unter Wasser aus.
  • Man kann Seerosenblätter nur auf stehendem Wasser platzieren.
  • Die Richtung, in die ein Seerosenblatt zeigt, hängt von ihren X-, Y- und Z-Koordinaten ab. Das heißt, die Richtung ist an einer bestimmten Position immer gleich und kann dort nicht geändert werden.
  • Seerosenblätter sind die einzigen Blöcke, die man ohne einen benachbarten soliden Block auf dem Wasser platzieren kann.
  • Auf Seerosenblättern (wie auch auf anderen flachen Blöcken, zum Beispiel Stufen) können keine Monster spawnen.
  • Wenn man in einem See taucht, der mit Seerosenblättern überdeckt ist, ist das Auftauchen ohne Abbauen des Seerosenblattes nicht möglich, denn ein Seerosenblatt ist ein solider Block.

Gewinnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seerosenblätter kommen in Sümpfen natürlich vor. Sie lassen sich allerdings nicht vermehren.

Man kann Seerosenblätter auch durch Angeln erhalten. Sie sind als Schatz deklariert.

Nutzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Nutzen von Seerosenblättern ist, Wege über das Wasser zu erstellen, ohne dass diese besonders auffallen. Zum Beispiel kann man in Farmen die Wasserquellen mit Seerosenblättern abdecken, damit sie einem nicht den Weg versperren.

Man kann mit ihnen auch Wassertürme bauen. Dazu drückt man die Leertaste (um immer nach oben zu schwimmen) und platziert unter sich abwechselnd Wasser und darauf ein Seerosenblatt. Man benötigt viele Eimer Wasser, aber nur ein Seerosenblatt, denn es wird gedroppt, sobald man das nächste Wasser darauf ausschüttet.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Seerosenblätter sind genau 332 eines Blocks hoch. Der Höhenunterschied von einer Stufe auf ein Seerosenblatt ist somit der größte, den man ohne Springen überwinden kann.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]