Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server   Und es gibt ein Wiki-Buch

Schwarzpulver

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schwarzpulver
Schwarzpulver.png
Schwarzpulver
Kategorie

Brauen, Werkstoffe

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Einführung

Siehe Geschichte

Datenwert

gunpowder
dez: 289 hex: 121

Metadata

0

NBT-Daten

Siehe Gegenstandsdaten

Schwarzpulver ist ein Material, das zur Herstellung von explosiven Gegenständen verwendet wird.

Gewinnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kreaturen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Creeper, Ghasts und Hexen Schwarzpulver fallen.

Vorkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den Truhen von Verliesen, Wüstentempeln und Waldanwesen kann Schwarzpulver gefunden werden.

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verarbeitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus Schwarzpulver lassen sich TNT, Feuerkugeln, Feuerwerkssterne und Feuerwerkskörper herstellen. Bei der Herstellung des Feuerwerks bestimmt die Menge des Schwarzpulvers die Flughöhe.

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
TNT Sand oder Roter Sand +
Schwarzpulver
Schwarzpulver Schwarzpulver Grid Layout Pfeil (klein).png
Schwarzpulver
Schwarzpulver Schwarzpulver
Feuerkugel Kohle oder
Holzkohle +
Lohenstaub +
Schwarzpulver


Grid Layout Pfeil (klein).png 3

Schwarzpulver


Grid Layout Formlos.png
Feuerwerksstern Schwarzpulver +
1-8 Farbstoffe +
0-1 Diamant +
0-1 Glowstonestaub +
0-1 Extrazutat für die Form
Schwarzpulver
Grid Layout Pfeil (klein).png








Grid Layout Formlos.png
Feuerwerksrakete
ohne Effekt
1-3 Schwarzpulver +
Papier



Grid Layout Pfeil (klein).png 3



SchwarzpulverSchwarzpulver
Schwarzpulver

Schwarzpulver
Grid Layout Formlos.png
Feuerwerksrakete
mit Effekt
1-3 Schwarzpulver +
Papier +
1-7 Feuerwerkssterne









Grid Layout Pfeil (klein).png 3














SchwarzpulverSchwarzpulver




Schwarzpulver

Schwarzpulver





Grid Layout Formlos.png

Brauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Braut man Schwarzpulver in einen Trank, wird dieser zu einem Wurftrank.

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Wurftrank Schwarzpulver + Trank

Grid Layout Brauleitung.png Grid Layout Braublasen.gif
Grid Layout Lohenstaub-Vorrat.png
Schwarzpulver Grid Layout Braupfeil.png


Grid Layout Brauwege.png

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Variable item.sulphur.name in den Sprachdateien verrät, dass das Schwarzpulver ursprünglich "Schwefel" heißen sollte.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]