Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Schneefall

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schneefall

Winter bezeichnet eine Schneelandschaft, in der Schnee statt Regen fällt. Landschaften mit Schneefall waren das erste Biom, welches in Minecraft vorzufinden war.

Entferntes Eis und entfernter Schnee regenerieren sich bei Schneefall wieder auf entsprechenden Blöcken. So entsteht in Schneebiomen neuer Schnee nachdem dieser abbgebaut wurde und der Schneefall einsetzte.

Mit dem Befehl /weather lässt sich das Wetter ändern, mit dem Befehl /toggledownfall der Niederschlag umstellen.

Eis und Schnee[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wird eine Welt generiert, werden in Schneebiomen größere Wasserflächen mit Eis bedeckt. Eis ist halbdurchsichtig und glatt. Zerstört man einen Eisblock, wird dieser - solange unter ihm ein Block vorhanden ist - zu Wasser, außer im Kreativmodus oder durch Explosionen. Eis schmilzt in unmittelbarer Nähe einer Lichtquelle (zum Beispiel Fackeln, Kürbislaternen, oder Glowstone), aber nicht durch die Temperatur des Bioms.

Fallende Schneeflocken bedecken fast alle freien soliden Blöcke unter dem Himmel. Schnee erscheint nicht wie Gras auf abgedeckten Blöcken. Schnee kann mit der Hand oder einem Werkzeug entfernt werden, doch nur bei dem Bearbeiten mit einer Schaufel erhält man einen Schneeball. Platziert man eine Lichtquelle neben Schnee, so schmilzt dieser. Wird ein anderer Block auf einem Block mit Schnee platziert, verschwindet der Schnee ebenfalls.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]