Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server   Und es gibt ein Wiki-Buch

Schleichen

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schleichender Spieler

Schleichen kann der Spieler, indem er die linke ⇧ Shift-Taste (Standard) gedrückt hält.

Schleichen verhindert, dass der Spieler von Block-Kanten fällt. Dies ist besonders beim horizontalen Bauen nützlich, denn man kann so über die Kante hinwegschauen.

Auf einem Macintosh kann die Schleichen-Taste (Shift links) auf CapsLock geändert werden, was ein Schleichen ohne permanentes Drücken der Shift-Taste ermöglicht.

Wenn man zu weit an den Rand eines Blockes läuft, während man schleicht, fällt man nicht herunter. Der Spieler steht dann an der Außenkante des Blockes, das heißt, wenn man die Schleichen-Taste loslässt, fällt man nicht hinunter.

Effekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Spieler bewegt sich langsamer.
  • Der Spieler scheint sich zu bücken.
  • Es entstehen keine Laufgeräusche.
  • Der Spieler kann trotz Schleichens von Stufen herunterfallen.
  • Das Sichtfeld des Spielers verschiebt sich um 0,08 Blöcke nach unten.
  • Andere Spieler auf Mehrspielerservern können den Namen nur noch in rund 5 Blöcken Entfernung sehen.
  • Man bleibt auf kletterbaren Blöcken (Leiter, Ranken) stehen.
  • Während des Schleichens öffnen sich beim Klicken auf Blöcke mit externen Inventaren (bspw. Werkbank, Ofen, Befehlsblock) diese nicht, sodass man Blöcke auf und an diese setzen kann.
    • Wenn man nichts in der Hand hält, kann man trotzdem mit diesen Blöcken interagieren.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Auf Mehrspieler-Servern wird kurzes Antippen des Schleichens (ohne dabei zu laufen) häufig als Gruß verwendet - ähnlich wie in der Realität eine leichte Verbeugung - da die Mitspieler es sehen können, wenn ein Spieler schleicht und sich verbeugt. Ist der Spieler allerdings umgedreht und drückt die Umschalttaste, gilt dies als Beleidigung (Hintern zeigen). Ebenso wird es auf PvP-Maps verwendet, um die Bitte nach einem Waffenstillstand zu signalisieren, da diese Bewegung schnell, gut sichtbar und eindeutig erkennbar ist.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]