Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Pocket Edition/Versionsgeschichte

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite ist unvollständig.
Du kannst helfen, indem Du sie ergänzt. Fehlende Inhalte: Übersetzung.


Dies ist keine offizielle Versionsgeschichte. Siehe die Minecraft-Webseite, den Apple App Store oder den Google Play Store für eine offizielle Liste.
Bugs werden nicht hier, sondern im Bugtracker gesammelt. Bitte melde keine bereits gemeldeten Fehler.
Versionsgeschichte


Diese Seite listet die Versionsgeschichte der Pocket Edition und Windows 10 Edition, beginnend mit der ersten Version 1.0.0 außerhalb der Alpha-Phase.

Entwicklungszyklus: Alpha (Versionsgeschichte) Pfeil34.png Vollversion

Vollversion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Version Tag des Updates Neuerungen und Änderungen
1.1.3
06. Juli 2017

1.1.3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

New Features
  • New content in the Marketplace
    • Adventure Time Mash-up Pack
    • Summer Mini-Games Festival by Noxcrew
    • Wisteria Grove by Imagiverse
    • The Kingdom of Torchwall by Imagiverse
  • Magma blocks can now be found in the Nether
  • Underground fossils to excavate made from Bone blocks
  • Nether Wart blocks
  • Red Nether Brick
Add-Ons
  • Updated resource and behavior packs are available on minecraft.net/addons
  • All behavior components and AI goal parameters now appear in the documentation
Bug Fixes
  • Fixed several crashes and improved stability
  • The game will no longer crash when blocks are placed on the edge of old worlds
Relics of the Privateers 1.2.5
  • Behavior Pack:
    • Updated the behavior files of remaining used mobs to 1.1.0 format
    • Fixed an issue with small crabs not moving or attacking
  • World:
    • Removed many extra colonials from Portalina and Brinewall to reduce lag
    • Removed many extra crab entities from around the giant crab
    • Thinned out many pirate encampments, for balance purposes
    • Some items left floating in the world removed
1.1.2
23. Juni 2017

1.1.2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Verschiedene Fehlerbehebungen
1.1.1
20. Juni 2017

1.1.1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Add-Ons
  • Updated resource and behavior packs are available on minecraft.net/addons
  • Various updates and fixes to the documentation can be found in the behavior pack
  • Polar Bears, Endermites, Vex, and Area Cloud Effect will now properly load with behavior packs

Fehlerbehebungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.1
01. Juni 2017

1.1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neuerungen
Änderungen
  • Änderung in der Weltengenerierung. Seeds die vorgenerierte Strukturen wie Ozeanmonumente und Iglus enthalten könnten diese jetzt an anderen Stellen generieren
  • Die Sonne geht jetzt im Osten auf und im Westen unten
  • CanPlaceOn und CanDestroy werden jetzt vom Befehl /replaceitem unterstützt
  • Die vertikale Sehbewegung wurde gemindert, wenn man einen Controller verwendet
  • Die Navigation im Einstellungsbildschirm wurde für die Verwendung des Controllers verbessert
  • Der X Knopf kann mit dem Controller jetzt dazu benutzt werden die Zugriffsleiste im Kreativinventar zu löschen
  • Verbesserte Controllereingabe wenn man Gegenstände im Bildschirm des Kreativinventars auswählt
  • Karten sind jetzt nummeriert, so dass man sie besser unterscheiden kann
  • Leere Karten mit Kompassen wurden zu Lokalisierungskarten umbenannt, um sie von leeren Karten ohne Kompass unterscheiden zu können
  • Die neue Schlafanimation lässt den Spieler langsamer in einen ruhigen Schlaf gleiten
  • Farbpalette für Wolle und Teppiche wurde aktualisiert
  • Gebrannte Tonblöcke wurden zu Terracotta umbenannt
  • Verbesserte Physik des Seils
  • Höhlenspinnen greifen jetzt mit Vergiftungszeiten an, die abhängig von der Schwierigkeit sind
  • Welten zeigen jetzt einen Vorschauscreenshot im Hauptmenü
  • Ein Melonenblock kann jetzt in neun Melonenscheiben gecrafted werden
  • Eine Spinnwebe kann jetzt in neun Fäden gecrafted werden
  • Die Essensanimation kann jetzt in der Third-Person-Ansicht beobachtet werden
  • Der Befehl /locate findet jetzt mehr Strukturen
  • Der Sicherheitsbereich des Bildschirms kann jetzt in den Videoeinstellungen verändert werden
Add-Ons
  • Neue Vanilla Resourcen und Verhaltens Packete sind zum Download auf minecraft.net/addons verfügbar
  • Add-Ons Dokumentation: Alle Komponenten, Attribute, Eigenschaften und Filter werden ordentlich mit ihrem Namen, Bschreibungen, Parametern und Standardwerten dokumentiert. Diese Dokumentation wird mit jeder Version upgedatet.
  • Neue Komponenten:
    • minecraft:spawn_entity, minecraft:behavior.float_wander, minecraft:behavior.send_event, minecraft:behavior.summon_entity, minecraft:can_climb, minecraft:can_fly, minecraft:can_power_jump, minecraft:input_ground_controlled, minecraft:jump.static, minecraft:jump.dynamic, minecraft:movement.basic, minecraft:movement.skip, minecraft:movement.sway, minecraft:navigation.climb, minecraft:navigation.float, minecraft:navigation.swim, minecraft:navigation.walk
    • Datengesteuerte WegnavigationData-driven path navigation
    • Datengesteuerte Bewegungssteuerung
    • Datengesteuerte Sprungsteuerung
  • Sonstige Add-On-Verbesserungen: Attribute, Eigenschaften und Komponenten sind jetzt mit mehr Objekten kompatibel und stürzen nicht mehr ab, wenn inkompatible Objekte hinzugefügt werden. Bitte melde auch weiterhin alle Kompatibilitätsprobleme und Abstürze auf bugs.mojang.com!
  • Entity Upgrade System: Deine alten Add-Ons arbeiten weiter auf ihrer Version, es müssen keine neuen Komponenten zu ihnen hinzugefügt werden

Fehlerbehebungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.0.9
18. Mai 2017

1.0.9[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.0.8
4. Mai 2017

1.0.8[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fehlerbehebungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Crash beim Spielen der "Fallout" Mash-up-Welt
1.0.7
20. April 2017

1.0.7[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neuerungen
Änderungen
  • Warnung, wenn ein Ressourcenpaket die Datei mit der Texturenliste nicht finden kann

Fehlerbehebungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.0.6
11. April 2017

1.0.6[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neuerungen
  • Mash-up Paket "Chinesische Mythologie"
  • Neuer "Welten"-Abschnitt im Shop

Fehlerbehebungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.0.5
28. März 2017

1.0.5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neuerungen
  • Power Rangers Skin Pack
  • Unterstützung für Xbox Live und Realms für Apple TV
  • Neue Kommandos (/title, /stopsound, /playsound, /clear, /difficulty, /effect, /me, /replaceitem, /spreadplayers, /testfor, /gamerule)
  • Befehlsblock
  • Befehlsblocklore
  • Spielregeln Commandblockoutput, sendcommandfeedback, Schaden beim Ertrinken, Fallschaden, Feuerschaden und PVP
Änderungen
  • Magnifying glass no longer appears over entered text in the Storage manager
  • Jump range of magma cubes fixed to correct value
  • Lapis lazuli icon now in enchanting tables
  • Accuracy of fireball shots from ghasts is now correct

Fehlerbehebungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.0.4
9. März 2017

1.0.4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neuerungen
  • Handel mit Dorfbewohnern
  • Added Strangers Skin Pack
  • Music, sounds, and user interface can now be modified using Add-Ons
  • Added the Storage screen in Settings to manage worlds, resource packs, and behavior packs
  • New Add-On format: All of your old Add-Ons will automatically update to the new format. You may see warnings on those Add-Ons but they will be fully functional
Tweaks
  • The models for the Shulker and Ender Dragon can now be edited using Add-Ons
  • Husks are now a little bit taller than Zombies
  • Baby Villagers now have adorable, larger-sized heads
  • Addition of CDN for downloading optional content, reducing game file sizes
  • Added low render distance options for older devices

Fehlerbehebungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.0.3
9. Februar 2017

1.0.3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neuerungen
Änderungen
  • Fixed some spacing when truncating bolded text.
  • Tweaked spawn point selection to be “smarter” (e.g. avoid lava).
  • Tweaked the textures of flower/mushroom blocks.
  • Assorted texture fixes.

Fehlerbehebungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.0.2
19. Januar 2017

1.0.2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.0.2 beinhaltet Fehlerbehebungen für alle Plattformen.[1]

Fehlerbehebungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.0.1
iOS: 6. Januar 2017

1.0.1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.0.1 beinhaltet Fehlerbehebungen für die iOS-Version.[2]

Fehlerbehebungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.0.0
19. Dezember 2016

1.0.0[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 1.0.0 ist die erste Version der Minecraft: Pocket Edition außerhalb der Alpha-Phase und die erste Version für die Apple TV-Plattform.

Allgemein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Exklusiv in PE: Mehr Erfolge.
  • Herunterladbare Musik (Um die Musik im Spiel hören zu können, muss diese aus dem Store heruntergeladen werden)
  • Partikel
    • endRod
    • dragonbreath
  • Mashup-Pakete hinzugefügt
  • Unterstützung für Welt-Vorlagen
  • Welten-Bibliothek beim Erstellen von Welten
  • Unterstützung für .MCTEMPLATE für Ersteller von Vorlagen
  • Text To Speech-Funktion für den Chat, aktivierbar in den Musikeinstellungen
  • Eine Option in den erweiterten Grafikoptionen wurde hinzugefügt, die die Benutzeroberfläche beeinflusst:
    • UI-Profil "Pocket": Die ursprüngliche Benutzeroberfläche der Pocket Edition
    • UI-Profil "Classic": Die Benutzeroberfläche, die die Windows 10 Edition bereits vor Version 1.0 hatte (enthält unter anderem eine Suchfunktion im Inventar des Kreativmodi)
  • Änderungen an Add-ons
  • Strengeres Prüfungsverfahren für die Gültigkeit von Add-ons
  • Undurchsichtigkeit von Pop-up-Fenstern geändert, um den Lesefluss zu verbessern
  • Die Suchbox im Kreativinventar wird automatisch aktiviert, wenn im Kreativinventar auf der Tastatur ein Zeichen eingegeben wird
  • Die Nachricht "Your home bed was missing or obstructed" erscheint nun, wenn der Spieler stirbt, und das Bett, in dem zuletzt geschlafen wurde, zerstört oder nicht erreichbar ist.
  • "100% dragon free" und "It's alpha" aus den Splash-Texten wurden entfernt.
  • Werkzeuge können nun im Craftingfeld repariert werden.
  • Die Beschreibung des Natural Textur-Paketes wurde geändert.
  • Die kleinst mögliche Sichtweite beträgt nun 3 Chunks.
  • Chunk-Generierung geändert
  • Die Benutzeroberfläche der Realms-Auswahl wurde geändert.
  • Sound hinzugefügt für das Anzünden von Creepern und TNT-Loren.
  • Fehlermeldungen wurden verbessert, um mehr Informationen zu liefern.
  • Änderungen am Rift-Launcher vorgenommen (betrifft ausschließlich die Windows 10-Oculus Rift-Version).
  • Änderungen an der Benutzeroberfläche für den "Spielen"-Bildschirm und die Erfahrungen wurden vorgenommen.
  • "Bett verlassen"-Knopf wurde geändert.
  • Position der Chat-Nachrichten wurde angepasst, um keine Bildelemente wie die Lebensanzeige zu verdecken.
  • Zufallswerte beim Angeln wurden an die der Java-Edition angepasst.

Gameplay[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Befehle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • /locate
    • Funktioniert nur bei Festungen.
  • /connect Exklusiv in PE

Blöcke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gegenstände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kreaturen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Enderdrache
  • Shulker
  • Eisbär
  • Endermite
  • Baby-Zombies lassen beim Tod nun Gegenstände fallen.
  • Schneegolem attackieren nun Silberfischchen.
  • Dorfbewohner werden nun zu Zombie-Dorbewohnern, wenn sie von einem Wüstenzombie attackiert werden.
  • Es können nur noch erwachsene Kühe gemolken werden
  • Kartoffeln und Rote Beete können nun wieder zum Schweine-Füttern verwendet werden.
  • Wenn gezähmte Kreaturen andere Kreaturen töten, lassen diese Erfahrungskugeln fallen.
  • Der Wither greift keine Eiswanderer und Wither-Skelette mehr an.
  • Magmaschleime bekommen keinen Schaden mehr durch Wasser.
  • Endermen werden nicht mehr von negativen Statuseffekten beeinflusst, stattdessen teleportieren sie sich weg, bevor sie von einem Trank getroffen werden.
  • Kreaturen geben kein Knockback mehr, wenn der Spieler reitet, oder in einer Lore sitzt.
  • "Färben"-Knopf wird nun angezeigt, wenn man ein Schaf färben kann.
  • Ungezähmte Pferde, Esel und Maultiere folgen dem Spieler nicht mehr, wenn dieser Futter in der Hand hält.
  • Endermen lassen nun manchmal Enderperlen fallen.
  • Das Verhalten der Lohe beim Angreifen wurde an das der Java-Edition angepasst.
  • Schleime und Magmaschleime lassen nun das fallen, was sie in der Java-Edition fallen lassen.

Welt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die obere Baugrenze wurde von 128 auf 256 Blöcke erhöht.
  • Endsiedlungen generieren nun zufällig in neuen Chunks.
  • Changed the Pocket Edition level format to store each subchunk separately as a different leveldb key.[3]
  • PE-Exklusiv: Eine Truhe kann in großen Häusern in Dörfern generiert werden mit Ressourcen für Pflanzen- und Tierzucht.
Generierte Strukturen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fehlerbehebungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]