Namensräume

Varianten

Teilen

Teilen
Aktionen

Das Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter

Mojang AB

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mojang ABs aktuelles Logo

Mojang AB ist ein unabhängiger Spieleentwickler, der vor allen Dingen für die Entwicklungen von Minecraft bekannt ist. Mit Stammsitz in Stockholm (Schweden) beschäftigt die Firma momentan 39 Angestellte[1].

Die Firma war im August 2003 (also lange vor der Entwicklung von Minecraft) von Markus Persson (Notch) als Mojang Specifications gegründet worden[2], um seine privaten Projekte zu vermarkten. Sechs Jahre lief die kleine Ein-Mann-Firma parallel zu seiner Tätigkeit als Angestellter in diversen Spieleentwicklerfirmen. Im Mai 2009 begann Notch mit der Entwicklung von Minecraft. Aufgrund der sehr positiven Reaktionen kündigte er kurz darauf seine bisherige Tätigkeit, um sich nur noch Minecraft zu widmen. Im Dezember 2009 stellte Notch mit Hayden Scott-Baron (Dock) den ersten Mitarbeiter in seine Firma ein, der die Grafik weiterentwickelt hat. Im September 2010 wandelten Markus Persson, Jakob Porsér und Carl Manneh die Firma schließlich in eine Aktiengesellschaft um, mit Carl Manneh als Geschäftsführer. Daher ist 2010 das Gründungsjahr von "Mojang AB". Die Firma wuchs bis Jahresende 2010 auf zwölf Mitarbeiter an. Am 2. Oktober 2013 wurde Jonas Mårtensson als Vize-Präsident vorgestellt, der somit seinen Zwillingsbruder Carl Manneh unterstützt.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Firmen

  • Notch Development AB: gegründet 2008[3]. Diese Firma gehört Notch, der auch der einzige Angestellte ist. Der Firma gehört außerdem das Markenzeichen Minecraft, was z. B. auch am Fuß der Minecraft-Seite vermerkt ist. Die Registrierung von Minecraft als Markenzeichen erfolgte Anfang 2011[4].
  • Notch Enterprises AB: gegründet 2010[5]. Diese Firma gehört Notch und hat keine Angestellten. Sie hält 42% an der Firma Mojang AB[6].
  • Mojang AB: gegründet 2010 als Tochtergesellschaft[7] der Notch Development AB. Die Firma Mojang AB zahlt jedes Jahr für die Nutzung der Marke Minecraft Lizenzgebühren in Millionenhöhe an ihre Muttergesellschaft.
  • MojangSupport.png
    Mojang Support AB: gegründet 2013[8] zur Ausgliederung der Kundenbetreuung als eigene Firma. Die Firma trägt das Mojang-Logo in blauer Farbe.

Hinweis: "AB" ist die schwedische Abkürzung für Aktiebolag (Aktiengesellschaft). Die Aktien dieser Gesellschaften werden aber nicht an der Börse gehandelt und sind somit nicht frei käuflich.

Kurze Führung durch die Mojang-Büroräume (April 2013)

[Bearbeiten] Teams

Eine offizielle Liste aller Angestellten und ihrer Funktion gibt es hier.

Auf der MineCon 2013 in Orlando/Florida stellten sich die Angestellten der Firma Mojang in einem Video vor[9]. Die Mitarbeiter des Minecraft Teams traten auf die Bühne und stellten sich live vor. Die Firma besteht im November 2013 aus folgenden Teams:

  • Business Team: Firmenleitung und Verwaltung - 7 Personen
  • Support Team: Kundenbetreuung und sonstige Unterstützung - 5 Personen
  • Web Team: Entwicklung des Internetauftritts - 5 Personen
  • Realms Team: Entwicklung des Serverangebotes - 3 Personen
  • Prototype Team: Entwicklung von Testversionen - 1 Person
  • Scrolls Team: Entwicklung des Spiels "Scrolls" - 7 Personen
  • Cobalt Team: Entwicklung des Spiels "Cobalt" - 2 Personen
  • Minecraft Team: Entwicklung des Spiels "Minecraft" - 7 Personen
    • PC/Mac Version: Jens Bergensten (Jeb), Nathan Adams (Dinnerbone), Erik Broes (Grum), Michael Stoyke (Searge), Ryan Holtz
    • Pocket Edition: Jens Bergensten (Jeb), Tommaso Checchi, Johan Bernhardsson
Das Minecraft PC/Mac-Team im April 2014: Ryan, Grum, Jeb, Notch, Searge, Dinnerbone.
Notch ist der Erfinder von Minecraft, nimmt aber nicht mehr aktiv an der Weiterentwicklung teil
Das Minecraft Pocket Edition-Team im April 2014: Tommaso, Johan und vorne Jeb

[Bearbeiten] Derzeitige Angestellte

Spieleentwickler
Name Avatar Funktion Twitter
Markus Persson Notch - Mojang avatar.png Spieleentwickler, Gründer von Mojang, Erfinder von Minecraft @Notch
Jens Bergensten Jens - Mojang avatar.png Hauptentwickler- und -designer von Minecraft @jeb_
Nathan Adams Nathan - Mojang avatar.png Spieleentwickler der PC-Version @dinnerbone
Erik Broes Erik - Mojang avatar.png Spieleentwickler der PC-Version @_grum
Michael Stoyke Stoyke-avatar.png Spieleentwickler der PC-Version @SeargeDP
Ryan Holtz Holtz-avatar.jpg Spieleentwickler der PC-Version @TheMogMiner
Johan Bernhardsson Bernhardsson - Mojang avatar.png Spieleentwickler der Pocket Edition @jbernhardsson
Tommaso Checchi Checchi-avatar.gif Spieleentwickler der Pocket Edition @_tomcc
Jakob Porsér Jakob - Mojang avatar.png Spieleentwickler, Gründer von Mojang, Hauptentwickler- und -designer von Scrolls @JahKob
Aron Nieminen Aron - Mojang avatar.png Spieleentwickler für Scrolls
Jon Kågström Jon - Mojang avatar.png Spieleentwickler für Scrolls @jonkagstrom
Måns Olson Mans - Mojang avatar.png Spieleentwickler für Scrolls @MansOlson
Grafikentwickler und Künstler
Name Avatar Funktion Twitter
Markus Toivonen Junkboy - Mojang avatar.png Grafikentwickler @Jnkboy
Jonatan Pöljö Pöljö-avatar.jpg Grafikentwickler @eldrone
Henrik Pettersson Henrik - Mojang avatar.png Grafikentwickler für Scrolls @carnalizer
Mattis Grahm Mattis - Mojang avatar.png Grafikentwickler für Scrolls @BomuBoi
Poi Poi Chen Chen-avatar.png Künstler für Scrolls @PoiPoiChen
System- und Webentwickler
Name Avatar Funktion Twitter
Daniel Frisk Frisk - Mojang avatar.png Systementwickler @danfrisk
David Marby Marby-Avatar.jpg Entwickler für die Minecraft Realms-Server @DMarby
Tobias Möllstam Tobias - Mojang avatar.png Webentwickler @mollstam
Kristoffer Jelbring Kris - Mojang avatar.png Webentwickler @KrisJelbring
Leonard Axelsson Leo - Mojang avatar.png Webentwickler @xlson
Martin Odhelius Odhelius-avatar.jpg Webentwickler @modhelius
Amir Moulavi Moulavi-avatar.png Webentwickler @mamirm
Tomas Sommar Sommar-avatar.jpg Webentwickler @Tomassommar
Kundenbetreuung (Mojang Support AB)
Name Avatar Funktion Twitter
Marc Watson Marc - Mojang avatar.png Manager Kundenbetreuung @Marc_IRL
Aleksandra Zajac Zajac-avatar.jpg Kundenbetreuung @MissMarzenia
Lisa Kempe Kundenbetreuung
Anna Klingberg Kundenbetreuung
Hampus Nilsson Kundenbetreuung
Nasim Derakhshan Kundenbetreuung
Mathias Andersson Andersson-avatar.png Kundenbetreuung @91maan90
Verwaltung
Name Avatar Funktion Twitter
Carl Manneh Carl - Mojang avatar.png Gründer von Mojang und derzeitiger Geschäftsführer der Firma @Carlmanneh
Jonas Mårtensson Maartensson-avatar.jpg Zweiter Geschäftsführer der Firma @maartensson
Vu Bui Bui-avatar.jpg Betriebschef der Firma @vubui
Lydia Winters Lydia - Mojang avatar.png Marketingchefin @LydiaWinters
Owen Hill Hill-avatar.jpg Dokumentation @Bopogamel
Daniel Kaplan Kappische - Mojang avatar.png Geschäftsfeldentwicklung @Kappische
Patrick Geuder Patrick - Mojang avatar.png Finanzanalyst @pgeuder
Karin Severinson Karin - Mojang avatar.png Buchhaltung @KarinSeverinson

[Bearbeiten] Freie Mitarbeiter

Name Aufgabe Twitter Wissenswertes
Daniel Rosenfeld Spielt die Musik für Minecraft ein. @C418 Er ist Komponist.
Kristoffer Zetterstrand Hat die Gemälde für Minecraft gemalt. @zetterstrand Er war bis zum 15. August 2012 der Schwager von Notch.
Paul Spooner War an der Entwicklung der Bäume in Minecraft beteiligt. @dudecon
57Digital Ltd Entwickler von Minecraft Explorer, dem offiziellen Minecraft-Guide für das iPhone. @57digital Minecraft Explorer Lite im App Store

[Bearbeiten] Ehemalige Mitarbeiter

Name Avatar Aufgabe Twitter
Andreas Jörgensen Kundenbetreuung @hideous_
Anton Albiin Kundenbetreuung @EttGlasVatten
Hayden 'Dock' Scott-Baron Grafikentwickler @docky
Joe Liu Kundenbetreuung @JoeBleh
Linn Hultman Officemanager @Linnsebumsan
Nathan 'Tahg' Gilbert Minecraft Server-Entwickler @tahgtahv
Mike Till Kundenbetreuung @E_Claymore
Warren 'EvilSeph' Loo Warren - Mojang avatar.png Spieleentwickler @evilseph

[Bearbeiten] Andere Spiele

Scrolls

[Bearbeiten] Scrolls

Scrolls ist ein weiteres Spiel von Mojang, welches von JahKob erdacht wurde und dessen Entwicklung er derzeit leitet.[10] Angekündigt am 2. März 2011[11] führt es Elemente aus Sammelkartenspielen und traditionellen Brettspielen ins Strategiegenre ein. Zurzeit (April 2014) arbeiten Jakob Porsér, Henrik Pettersson, Mattis Grahm, Poi Poi Chen, Måns Olson, Jon Kågström und Aron Nieminen an Scrolls[12].

Im August 2011 kamen sie in einen juristischen Konflikt mit der ZeniMax Media, da Mojang einer Markenverletzung des geschützten Namens The Elder Scrolls mit ihrem Titel Scrolls beschuldigt wurden. Hierbei handelt es sich um ein Computer-Rollenspiel der Firma Bethesda Softworks (einem Tochterunternehmen der ZeniMax Media). Notch fand die Anschuldigung absurd, da man das Brett- und Sammelkartenspiel von Mojang überhaupt nicht mit dem Rollenspiel von Bethesda verwechseln könne. Er schlug daraufhin vor, den Rechtsstreit in einer Runde Quake 3 zu klären: wenn Mojang gewinnen würde, würde der Rechtsstreit beendet werden, wenn Mojang verlieren würde, würde der Name Scrolls geändert[13]. Bethesda ist darauf nicht eingegangen und zog vor Gericht. Mitte Oktober 2011 gewann Mojang den Prozess[14]. Daraufhin einigten sich die beiden Firmen im März 2012, dass Bethesda den Namen Scrolls akzeptieren würde, solange Mojang ihn nicht als Markenzeichen eintragen oder in Konkurenz zu The Elder Scrolls treten würde[15].

Von Juli 2012 bis Mai 2013 durchlief die Entwicklung von Scrolls die Alpha-Phase. Seit Juni 2013 befindet es sich in der Beta-Phase[16][17].

Cobalt

[Bearbeiten] Cobalt

Bei Cobalt handelt es sich um ein Spiel, das von Oxeye Game Studio entwickelt und von Mojang herausgegeben wird. Diese Zusammenarbeit wurde im August 2011 angekündigt[18].

Cobalt ist ein actiongeladenes Jump&Run, welches in Lua geschrieben wurde. Am 16. Dezember 2011 wurde die Alpha-Version veröffentlicht[19]. Seit Juni 2013 wird auch der Mac unterstützt[20]. Im August 2013 wurde Cobalt für die Xbox angekündigt[21]. Im Februar 2014 wurde die erste Episode von Radio Cobalt veröffentlicht, einer Serie von Videos über das Spiel[22]

0x10c

[Bearbeiten] 0x10c

Nach zwei Jahren Arbeit an Minecraft und der Veröffentlichung von Vollversion 1.0.0 im November 2011 hat Notch die Projektleitung an Minecraft abgegeben und sich neuen Projekten gewidmet. Im März 2012 arbeitete er an drei unterschiedlichen Projekten und war dabei, sich für eines zu entscheiden. Am 3. April 2012 verkündete er, dass das neue Spiel, das er entwickeln würde 0x10c heißen würde[23]. Er sprach es "ten to the see" aus, aber jeder dürfe es aussprechen, wie er es wolle[24].

Am 13. Oktober 2012 veröffentlicht Notch das erste Testvideo. Zwei Wochen später folgte der erste Multiplayer Test. Doch dann stockte das Projekt. Ein halbes Jahr später, im April 2013, sagte Notch, dass das Projekt in eine Sackgasse geraten sei und pausieren würde, aber er habe vor, das Team zu vergrößern, damit es weiter gehen könne[25]. Es passierte aber nichts, und im August 2013 bestätigte Notch, dass 0x10c auf unbestimmte Zeit zurückgestellt sei[26].

[Bearbeiten] Handlung

Im Jahr 1988 begaben sich Menschen in Tiefschlafzellen, die mit 16-Bit-Computer verbunden waren. Jedoch waren diese fehlerhaft und die Menschen wachten erst im Jahre 281 474 976 712 644 wieder auf. Das Spiel spielt hauptsächlich in einem sterbendem Paralleluniversum, wo Menschen mit Raumschiffen umherfliegen. Das Raumschiff, indem der Protagonist spielt, erzeugt eine gewisse Anzahl an Strom, jedoch muss man sehr sparsam sein, weil viele Funktionen sehr viel Strom verbrauchen.

[Bearbeiten] Galerie

[Bearbeiten] Trivia

  • Der vollständige Firmenname lautet "Mojang Aktiebolag" ("Mojang" ohne "ä"). Der Name ist eine Anspielung auf das schwedische Wort "mojäng", das Gerät oder Gadget oder Schnickschnack bedeutet. Die deutsche Übersetzung wäre also "Schnickschnack Aktiengesellschaft" oder auf englisch "Gadget Incorporation".
  • Aussprache: /mʊˈjɛŋ/[27] (muu-YENG)

[Bearbeiten] Einzelnachweise