Teilen

Teilen

Das Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Mod/Hexxit

Aus Minecraft Wiki
< Mod(Weitergeleitet von Mods/Hexxit)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.svg Diese Seite wird vom Minecraft Wiki nicht auf inhaltliche Richtigkeit geprüft.
Hexxit
HexxitLogo.png
Autor

Technic Pack

Voraussetzungen

Technic Launcher

Mod-Version

1.0.5

Minecraft-Version

1.5.2

Downloadlink

Download

Hexxit ist ein Modpack, welches von Technic Pack zusammengestellt worden ist. Das Hexxit-Modpack verwendet zusammen mit anderen Packs einen eigenen Launcher, den Technic Launcher. Der Launcher downloadet eine andere Datei, sodass man mit dem Standardlauncher von Minecraft problemlos das normale Minecraft ohne irgendwelche Mods spielen kann. Durch Mods wie zum Beispiel Twilight Forest werden neue Dimensionen oder Biome ins Spiel eingefügt. Die Mod Not enough Items implementiert eine Liste der ganzen Blöcke, Gegenstände und Werkzeuge, die man sich durch einen Klick darauf in das Inventar cheaten, oder mit der Taste "R" das Rezept für den Craft nachschlagen kann. In Hexxit gibt es auch Mods, die neue Tiere und Monster, wie Adler, Elefanten, Bären, unsichtbare Kreaturen, Gorillas und sehr viele mehr einfügt. Auch neue Gebäude, die in der Welt generiert werden sind in dem Modpack drin.

Mods[Bearbeiten]


Dieser Bereich wird momentan bearbeitet und enthält möglicherweise mehrere Fehler!


Technic Launcher, bei dem Hexxit ausgewählt ist.
Ein Spieler mit einem Schwert auf dem Rücken
Rüstungshalter und Vitrinen werden von Bibliocraft hinzugefügt
Name Autor Beschreibung
CodeChickenCore chicken_bones -
CoFH Core CoFH -
bspkrs Core bspkrs -
Armor Status HUD bspkrs Fügt ein HUD hinzu, welches anzeigt wie lange die Rüstung eines Spielers noch hält
Custom LAN Ports CptHunter Eintrag folgt
Inventory Tweaks Kobata Man kann sein Inventar mit der Taste R automatisch sortieren lassen.
Treecapitator DaftPVF und bspkrs Baut man einen Baumstamm mit einer Axt ab, wird der darüberliegende Teil des Baumes gedroppt.
Backpacks Eydamos Fügt Rucksäcke hinzu, die dem Spieler zusätzlichen Platz im Inventar ermöglichen.
Rotten Flesh to Leather Epic Blargh und thesbros Schmilzt man Verrottetes Fleisch im Ofen, bekommt man Leder.
Tinkers Construct mDiyo Mit dieser Mod lassen sich eigene Waffen und Werkzeuge herstellen.
Obsidiplates Myrathi Obsidiplates fügt Druckplatten hinzu, welche nur auf Spieler oder Kreaturen reagieren.
Armor Bar CrudeDragos Die Abnutzung der Rüstung wird im HUD angezeigt.
Asgard Shield Jade Knightblazer Jades Riesenschwerter und Schilde bringen ein neues Spielerlebnis
Asgard Shield Addons Jade Knightblazer Noch mehr Schilde und Riesenschwerter
Back Tools iChun Mit Waffen auf dem Rücken kommt echtes RPG-Feeling auf
Battle Towers Atomic Stryker Riesige Verlies Türme, die auf Land sowie auf Wasser spawnen. Am Ende eines jeden Turmes erwartet einen ein Endboss
Better Dungeons Chocolatin Viele neue Verliese, Bosse, Kreaturen und Gegenstände.
Better Storage copygirl Neue Truhen, Schrankfächer, Schlösser, Rüstungshalter, Trinkhelme uvm.
Bibliocraft Nuchaz Hunderte Einrichtungsgegenstände: Stühle, Tische, Schränke, Vitrinen uvm.
Buff Bar CrudeDragos Die Statuseffekte des Spielers werden in der HUD angezeigt.
Chococraft Torojima Eine reitbare Kreatur namens Chocobo, welcher außergewöhnliche Eigenschaften hat
Damage Indicators rich1051414 Zeigt die Lebenspunkte von Entity an
Dimensional Doors StevenRS11 Neue Dimensionen, Gegenstände, Blöcke und Kreaturen
ExtrabiomesXL ScottKillen und MisterFiber Mehr Biome, Bäume, Büsche, Blöcke
Enchanting Plus mssodin28 und GnRSlash Ermöglicht die Auswahl der Verzauberung
Harken Scythe Jade Knightblazer Fügt Sensen zum Spiel hinzu, mit denen man Seelen einfangen kann. Gegenstände, Tränke, Blöcke und Waffen können mit Seelen verzaubert werden
Infernal Mobs Atomic Stryker Neue und vorallem starke Kreaturen
Legend Gear NMcCoy Besondere Blumen und Pflanzen, Nahrung, Waffen, Blöcke. Hinzu kommt eine Zuckerrohrflöte, mit der man Musik machen kann.
Map Writer Davey Liam Eine Minimap, mit der man u.a. Wegpunkte setzen kann
Falling Meteors Mod AlexDGr8r Meteoriten fallen vom Himmel! Wenn sie gelandet sind kann man sie aufheben. Aber Vorsicht! Oft werden die Meteoriten von seltsamen Kreaturen bewacht...
More Bows iDiamondhunter Diamondhunters epische Bögen sehen nicht nur cool aus sondern können auch 3 Pfeile auf einmal verschießen!
Natura mDiyo Man muss nicht immer unschuldige Tiere in Minecraft töten, um an Essen zu kommen. Mit Natura kann man Beeren pflücken und viele neue Samen pflanzen! Wenn das mal nicht eine umweltfreundliche Alternative ist...
OffLawn Rhodox und Cannibal Vox Fügt dekorative Blöcke wie z.B. Bohnenstangen und Sonnenblumen hinzu.
Project Zulu CrudeDragos Über 50 neue Kreaturen, Rüstungen, Pflanzen, Endbosse und geheime Orte. Was will man mehr?
Ruins Atomic Stryker Verlassene Ruinen.
Soul Shards Shadw Drgn Einfach Seelen von Monstern mit dem Soul Shard fangen und einsperren. Wenn man dann zu Hause ist kann man die Seelen bzw. die Monster einfach wieder freilassen.
Twilight Forest Benimatic Du stehst auf Riesenwürmer und Drachen mit 7 Köpfen? Dann ist Twilight Forest genau das richtige für dich!
Wild Caves 3 Alexmania Wild Caves 3 verwandelt eintönigen Höhlen und Schluchten in schicke, atmospherische Orte zum Erkunden.
Xeno's Reliquary x3n0ph0b3 Mit heiligen Waffen macht diese Modifikation Untoten das Leben zur Hölle.
Immibis Microblocks immibis Fügt eine Säge hinzu, mit der Blöcke in kleinere Blöcke oder Schichten (Microblocks) zersägt werden können. Diese können zur Dekoration verwendet werden.
Immibis Core immibis -
Hexxit Gear sct 3 neue Rüstungen von Hexxit persönlich. Trägt man eine dieser Rüstungen, dann bekommt man spezielle Fähigkeiten.
Chest Transporter CubeX2 Mit dem neuen Chest Transporter ist es nun möglich, Truhen mit ihrem Inhalt von A nach B zu transportieren. Transportiert man eine volle Truhe, kann der Spieler weder springen noch sprinten.
Artifice Shukaro Stelle Verbesserungen für deine Werkzeuge und Rüstungen in der Werkbank her!
Secret Rooms Abrar Syed Mithilfe von Secret Rooms lassen sich unsichtbare Druckplatten, Türen und Hebel bauen.
Galacticraft Planets Micdoodle Galacticraft fügt Raketen hinzu, mit denen man auf den Mond und Mars fliegen kann.

Neue Biome[Bearbeiten]

Name Beschreibung Bild
Schneeberge Die Oberfläche dieser Berge besteht aus Stein und ist mit Schnee bedeckt.
Ein Schneeberg-Biom
Regenwald Das Gras in diesem Biom hat dieselbe Farbe wie im Dschungel, doch die Bäume sind dieselben wie im normalen Wald.
Ein Regenwald
Gletscher Die Oberfläche besteht aus Eis und Schnee. Hier spawnen Pinguine und Eisbären.
Ein Gletscher mit Pinguinen
Ödland Die Oberfläche besteht aus rissigem Sand und ab und zu kommen verdreckte Seen und Ansammlungen von braunem Gras vor. Hier spawnen Geier.
Ein Ödland
Eisödland Die Oberfläche besteht aus Schnee. Hier spawnen Eisbären und Pinguine.
Ein Eisödland
Marsch Dieses Biom besteht aus einer großen, überschwemmten Wiese. Hier spawnen Krokodile.
Eine Marsch
Tannenwald Hier wachsen Tannen und das Gras hat dieselbe Farbe, wie im Dschungel. Hier spawnen die normalen und die neuen Waldtiere. Die Pflanzen, die hier wachsen, sind zum Teil die alten und ein großer Teil ist neu.
Ein Tannenwald
Üppiger Tannenwald Hier wachsen kleine Tannen, das Gras hat dieselbe Farbe, wie im Dschungel und hier liegt Schnee. Hier spawnen die normalen und die neuen Waldtiere. Die Pflanzen, die hier wachsen, sind zum Teil die alten und ein großer Teil ist neu.
Ein üppiger Tannenwald
Schnee-Tannenwald Hier wachsen kleine Tannen und das Gras hat dieselbe Farbe, wie in einem Schneewald. Hier spawnen die normalen und die neuen Waldtiere. Die Pflanzen, die hier wachsen, sind zum Teil die alten und ein großer Teil ist neu.
Ein Schnee-Tannenwald
Grüne Hügel Hier herrscht dieselbe Vegetation wie in einem normalen Wald, doch die Bäume haben größeren Abstand zueinander und es ist hügeliger. Hier spawnen die normalen und die neuen Waldtiere. Die Pflanzen, die hier wachsen, sind zum Teil die alten und ein großer Teil ist neu.
Das Grüne-Hügel-Biom
Bergrücken Die Oberfläche besteht aus rotem Stein und überall am Boden sind braune Gräser und kleine Kakteen. Hier spawnen die Gürteltiere. Hier spawnen die normalen und die neuen Dschungeltiere.
Ein Bergrücken-Biom
Herbstwald Die Blätter in diesem Wald haben bunte Farben, als wäre gerade Herbst.
Ein Herbstwald
Birkenwald In diesem Wald wachsen nur Birken.
Ein Birkenwald
Minidschungel Die Bäume hier sehen aus wie die eines herkömmlichen Sumpfes, doch das Gras hat die Farbe wie im Dschungel. Zusätzlich kommt hier Treibsand vor.
Ein Minidschungel
Savanne Das Gras sieht hier aus wie in der Wüste und hier wachsen Akazien. Hier spawnen dieselben Tiere (neu und alt) wie in der Wüste.
Eine Savanne

In allen diesen neuen Biomen können Dörfer generiert werden.

Ein Dorf an einem Gletscher

Neue Kreaturen[Bearbeiten]

Passive Kreaturen[Bearbeiten]

Name Vorkommen Bild
Chocobo Sümpfe (nur alt), Wiesen, Wälder (alle außer Schneewald)
Ein gelber Chocobo
Chicobo Sümpfe (nur alt), Wiesen, Wälder (alle außer Schneewald)
Ein Chicobo
Fink Wiesen, Wälder (alle außer Schneewald und Schneetannenwald)
Ein roter Fink
Winziger Vogel Wälder, Birkenwälder, Wiesen, Grüne Hügel, Alle Tannenwälder
Drei winzige Vögel
Tukan Dschungel, Minidschungel
Ein Tukan
Kometenkätzchen Meteoriteneinschlag
Ein Kometenkätzchen
Frosch Sümpfe (neu und alt)
Ein Frosch
Hase Wiesen
Ein Hase

Aggressive Monster[Bearbeiten]

Name Beschreibung Bild
Mimic Mimics sehen aus wie Truhen und haben große Zähne und Beine.
Ein Mimic
Minotaurus Minotauren haben Äxte in der Hand.
Ein Minotaurus
Geisterrüstung Es gibt sie aus Eisen und aus Gold.
Eine Eisengeisterrüstung
Mumie Sie sehen aus wie Zombies mit einer anderen Textur, doch sie brennen nicht im Licht.
Eine Mumie
Sandwurm Sie können sich tarnen, indem sie wie Sand aussehen.
Ein Sandwurm
Außerirdischer Creeper Sie sind lila und ihr Explosionsradius ist größer als der von normalen Creepern.
Ein Außerirdischer Creeper
Monolith Sie können weder Angreifen noch sich bewegen. Kommt man ihnen aber zu nah oder starrt sie zu lange an, wird man in den Limbo teleportiert.
Monolithen im Limbo
Zwerg Zwerge sind nur mit einer Spitzhacke bewaffnet.
Eine Zwergenbande
Vorbote Trotz seiner Größe ist der Vorbote ein mächtiger Gegner. Im Kampf kann er sich unsichtbar machen und Kreaturen spawnen.
Ein Vorbote bei Nacht
Kobold Der Kobold ist ein schneller Gegner, man findet ihn im Twilight Forest.
Ein Kobold

Bosse[Bearbeiten]

Name Besonderheiten Bild
Hydra Die Hydra ist, neben dem Enderdrachen, die stärkste Kreatur in Hexxit. Sie verliert ihre Köpfe wenn sie Schaden nimmt, wobei 1 Kopf 500 Leben entspricht. Eine Hydra hat 3 Hauptattacken: Feueratem, Explosive Bomben und Biss. Pfeile verletzen eine Hydra nicht, außer man schießt in das offene Maul.
Eine Hydra mit 3 Köpfen
Spinnen-Boss Der Spinnen-Boss ist 3 mal so groß wie eine normale Spinne. Er kann Spinnen heraufbeschwören, Beißen, Ranziehen, Festhalten und Vergiften. Außerdem ist der Spinnen-Boss resistent gegen Feuerschaden.
Ein Spinnen-Boss

Neutrale Kreaturen[Bearbeiten]

Name Vorkommen Bild
Alligator Sümpfe (beide Arten), Minidschungel, Dschungel
Ein Alligator
Elefant Savanne
Ein Elefant
Giraffe Savanne
Eine Giraffe
Nashorn Savanne
Ein Nashorn
Strauß Savanne
Ein Strauß
Gürteltier Wüsten, Bergrücken, Savannen
Ein Gürteltier
Echse Wüsten
Eine Echse
Pelikan Strände
Ein Pelikan
Gorilla Dschungel, Minidschungel
Ein Gorilla
Ent Schneeberge, alle Tannenwälder
Ein Ent
Adler Überall in der Luft
Ein Adler
Geier Ödland, Bergrücken, Wüste
Ein Geier
Eisbär Gletscher, Eisödländer
Ein Eisbär
Pinguin Gletscher, Eisödländer
Ein Pinguin
Pferd Normale Wälder, Herbstwälder, Wiesen, Grüne Hügel, Birkenwälder
Ein braunes Pferd
Fuchs Normale Wälder, Tannenwälder, Birkenwälder
Ein Fuchs
Biber Normale Wälder, Tannenwälder, Birkenwälder
Ein Biber
Braunbär Schneewälder, Alle Tannenwälder
Ein Braunbär
Wildschwein Schneewälder, Alle Tannenwälder
Ein Wildschwein