Namensräume

Varianten

Teilen

Teilen
Aktionen
Das Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter 

MineCon

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der MineCon

Die MineCon ist eine Convention, die jährlich stattfindet und von der Mojang AB veranstaltet wird.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] 2010

Logo der MinecraftCon 2010
Das andere Logo der MinecraftCon 2010

Die MinecraftCon 2010 war ein spontanes Zusammentreffen von Minecraft Fans am 31. August 2010 in Bellevue, Washington. Notch hatte die Idee zu einem Treffen in einem Blogpost[1], nachdem er mehrere Anfragen für ein Treffen erhielt. Er rief die Community auf, ein Treffen zu organisieren und nannte das Ganze "Minecraftcon 2010". Dieser Thread in den Minecraft Forums war ein inoffizieller Organisationspunkt für die Konvention, welcher nach dem Treffen zum Austausch von Bildern YouTube-Videos genutzt wurde.

Mehr als fünfzig Leute waren bei der Versammlung dabei, darunter auch jemand in einem Ganzkörper Creeper-Kostüm,[2] mit denen Notch vorsichtigen Kontakt aufnahm.

[Bearbeiten] MineCon 2010

Das Logo der MineCon 2010

MineCon 2010 war ein Zusammentreffen von Minecraft-Fans auf einem Minecraft-Classic-Server.[3] Dieser Thread in den Minecraft Forums war ein inoffizieller Organisationspunkt für die Kon. Es gab eine spleef-Meisterschaft, einen Bauwettbewerb, und ein Hindernislauf. (Es war ursprünglich auch ein Griefing-Wettbewerb geplant, dieser wurde aber nicht veranstaltet.) Es gab auch eine Unterschriftenwand mit 167 Unterschriften, darunter auch von Notch.

[Bearbeiten] 2011

Logo der MinecraftCon 2011

Die MineCon 2011 fand vom 18. bis 19. November in Las Vegas, Nevada statt. Zur gleichen Zeit wurde auch das Spiel fertig gestellt.
MineCon stellte viele spannende Events, wie dem offiziellen Minecraft-Release, Vorträge, Bau-Wettbewerbe, Keynotes (darunter eine von Notch), Breakout-Klassen mit verschiedenen Minecraft Themen, Kostümwettbewerb, Ausstellungen, das Treffen der weltweiten Minecraft Persönlichkeiten und Gedenk-Ware

[Bearbeiten] Tickets

Die Tickets konnte man ab dem 11. August 2011, 99 Tage vor Beginn der Veranstaltung am 18. November, kaufen. Der Vorverkaufspreis, der bis zum 30. September zu kaufen war, betrug 75,27 Euro (99 Dollar). Danach wurde der Preis auf 105,74 Euro (139 Dollar) gesetzt. Der Preis enthielt keine Buchungen für Hotelzimmer, Flüge oder sonstige Kosten, sondern nur den Eintritt in die MineCon. Am 28. Oktober waren alle Tickets ausverkauft.[4]

[Bearbeiten] Cape

Umhang der MineCon 2011

Notch teilte früh mit, dass die Teilnehmer der MineCon 2011 ein exklusives Cape erhalten würden. Er entfernte die Ankündigung aber schnell wieder und sagte, es sollte eigentlich ein Geheimnis sein. Später durften die Spieler zwischen fünf Vorschlägen aussuchen und das mit den meisten Stimmen wurde am 10. und 11. Oktober an alle Teilnehmer verteilt.

[Bearbeiten] 2012

Logo der MinecraftCon 2012

Am 9. April 2012 bestätigt Lydia Winters, dass die MineCon 2012 in Europa stattfinden wird. Am 2. August 2012 kündigte Mojang offiziell durch ein Werbevideo auf YouTube an, dass die MineCon 2012 im Disneyland Paris vom 24. - 25. November stattfinden wird. Ticketverkauf und Hotel Reservierungen konnten ab dem 14. September 2012 gekauft werden.

[Bearbeiten] Cape

Umhang der MineCon 2012

Wie im Vorjahr erhielten Teilnehmer der MineCon 2012 ein exklusives Cape. Am 8. Oktober 2012 teilte Junkboy mit, dass das Cape-Design fertig war. Am 1. November meinte Mollstam, dass das Cape verfügbar sein wird, wenn das Wechseln zwischen zwei Capes auf der Homepage eingefügt ist. [5] Zum Ende der MineCon wurden E-Mails mit einem Link zum Einlösen verschickt.

[Bearbeiten] 2013

Logo der MineCon 2013
Banner der MineCon 2013

[Bearbeiten] Ankündigung

MINECON will be in the US this year. Sorry dear Brits. I'm not coming to scout locations!
~ Lydia Winters bezüglich MineCon 2013[6]
[...]It's gonna be on the US east coast
~ Jens Bergensten bezüglich MineCon 2013[7]
I know "east coast" is very unprecise, but it will be announced in a few weeks. As far as I know, the contract with the location has been signed, so it's mainly a question of people getting back from business trips... ETA for announcement should be end of May. Tickets will be available later (probably after summer, but I could be wrong).
~ Jens Bergensten bezüglich MineCon 2013[8]

Mojang gab am 27. Juni bekannt, dass die MineCon 2013 in Orlando, Florida vom 2. bis 3. November stattfindet.[9] Gleichzeitig wurde auch der für Juli geplante Termin für den Verkauf der Karten genannt.

Mit der Ankündigung der Termine für den Kartenverkauf wurde auch der Standort der MineCon 2013 im Orange County Convention Center (OCCC) bekanntgegeben.[10]

[Bearbeiten] Standort

Orlando, Florida
Standort des Orange County Convention Center: 9990 International Drive, Orlando, FL.[11]
Standort im OCCC der MineCon 2013 ist das Westgebäude, WA3- WB1[12]

[Bearbeiten] Altersbeschränkungen

Mojang plante ursprünglich eine Altersbeschränkung für Personen unter 17 Jahren, jüngere Personen müssen eine erwachsene Begleitperson haben. Später wurde die Beschränkung auf Personen unter 14 Jahren geändert. Betroffenen Personen, die deswegen mehr Karten gekauft hatten, wurde eine Rückerstattung angeboten und die erstatteten Karten wurden wieder zum Verkauf freigegeben.[13]

[Bearbeiten] Karten

Am frühen Morgen des 31. Juli kündigte Mojang an, dass die Karten später an diesem Tag zum Verkauf stehen. Es wurde zu einer Zeit jeweils ein Drittel des 7.500 Karten[14] für 150$ pro Stück zum Verkauf freigeben. Dieses System sollte berufstätigen Personen auch die Chance geben, Karten zu ergattern.

Phasen des Kartenverkaufs:

Phase 1: 31. Juli, 4:00 PM PDT und 7:00 EDT. (Komplett verkauft in 1 Minute)[15]

Phase 2: 2. August, 7:00 AM PDT und 10:00 EDT.

Phase 3: 3. August, 12:00 PM PDT und 3:00 EDT.

[Bearbeiten] Cape

Umhang der MineCon 2013

Am 5. September postete Mojang, dass alle Teilnehmer der MineCon 2013 einen Umhang erhalten werden.[16] Weitere Details zu den Umhängen werden "zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben".

Am 29. Oktober gab Mojang bekannt, dass die Umhänge über eine URL eingelöst werden können, die an die bei der Registration beim Kartenverkauf angegebene E-Mail versandt wird. Die E-Mails werden außerdem folgenden Text enthalten: "A popular part of going to MINECON is that you receive an in-game cape for your character to show everyone online that you were there." "This year's edition comes in jade green with a handsome piston fitted on the center back. Follow the link below and log in to minecraft.net (with your usual credentials) and it will automatically get added to your character." - Lydia Winters[Quelle benötigt]

[Bearbeiten] Kontroverse

Mojang und die dazugehörige Kartenverkaufswebseite, Eventbrite, wurden für das System beim Kartenverkauf kritisiert. Die in drei Phasen verkauften Karten waren sehr schnell ausverkauft (die erste Phase innerhalb drei Sekunden). Außerdem hielt der Server dem Ansturm nicht stand, was bei vielen Personen Probleme beim Versuch, die Karten zu verkaufen, verursachte. Wegen dieser Probleme wurde unter anderem eine Change.org-Petition eröffnet.

[Bearbeiten] Videos

[Bearbeiten] 2014

[Bearbeiten] Ankündigung

[...] It's in Europe this year... [...]
~ Lydia Winters bezüglich MineCon 2014[17]

[Bearbeiten] Externe Links

[Bearbeiten] Einzelnachweise