Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Magmawürfel

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Magmawürfel
Magmawürfel.png
Magmawürfel Springend.png
Lebensenergie

groß: 16 (Heart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svg)
mittel: 4 (Heart.svgHeart.svg)
klein: 1 (Half Heart.svg)

Rüstungspunkte

groß: 12 (Armor.svgArmor.svgArmor.svgArmor.svgArmor.svgArmor.svg)
mittel: 6 (Armor.svgArmor.svgArmor.svg)
klein: 3 (Armor.svgHalf Armor.svg)

Angriffsschaden

groß: 6 (Heart.svgHeart.svgHeart.svg)
mittel: 4 (Heart.svgHeart.svg)
klein: 3 (Heart.svgHalf Heart.svg)

Spawn

Nether

Einführung

Siehe Geschichte

Netzwerk ID

62

Objekt ID

magma_cube

NBT-Daten

Siehe Kreaturdaten

Drops

Beim Tod:

Magmacreme
(0–1)

Erfahrung

groß: 4
mittel: 2
klein: 1

Magmawürfel sind aggressive Monster, die ausschließlich im Nether spawnen. Wie der Schleim der Oberwelt kommen sie in drei Größen vor, und sie ähneln ihm auch in Aussehen und Verhalten. Wenn sie getötet werden, teilen sie sich in 2–4 Magmawürfel der nächstkleineren Form. Die kleinste Form stirbt endgültig und lässt Erfahrungskugeln und ggf. Magmacreme fallen.

Magmawürfel bewegen sich hüpfend fort, wobei ihr Körper sich in die Länge zieht, wie eine Sprungfeder oder Ziehharmonika. Wie alle Kreaturen des Nether sind sie immun gegen Feuerschaden.

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Je größer der Magmawürfel, desto höher, schneller und weiter sind seine Sprünge.
  • In ihrem passiven Status springen sie alle 2–6 Sekunden vorwärts. Sobald sie jedoch den Spieler ausgemacht haben, springen sie schneller auf ihn zu.
  • Anders als bei anderen aggressiven Monstern fügen Magmawürfel bei der Berührung keinen Schaden zu. Stattdessen fügen sie dem Spieler Schaden zu, indem sie versuchen, direkt auf diesen drauf zu springen. Andere Kreaturen nehmen dabei keinen Schaden.
  • Anders als bei normalen Schleimen können auch die kleinsten Magmawürfel den Spieler verletzen.
  • Magmawürfel erleiden keinen Fallschaden
  • Magmawürfel sind immun gegen Feuer und Lava.
  • Hat ein Magmawürfel einen Namen, überträgt er sich auf alle kleineren Magmawürfel, wenn er geteilt wird.
  • Magmawürfel können sowohl in Lava als auch in Wasser schwimmen, und Lava verlangsamt sie auch nicht.
  • Sie ändern oft ihre Richtung, damit sie nicht an Wänden oder Ecken stecken bleiben
  • Sie despawnen, wenn kein Spieler innerhalb einer Reichweite von 32 Metern ist

Geräusche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hüpfen Nichtstun
(großer und mittlerer Magmawürfel)
Nichtstun
(kleiner Magmawürfel)
1. Geräusch

1. Geräusch

1. Geräusch

2. Geräusch

2. Geräusch

2. Geräusch

3. Geräusch

3. Geräusch

3. Geräusch

4. Geräusch

Hüpfen: Diese Geräusche werden beim Hüpfen der Kreatur abgespielt.
Nichtstun: Diese Geräusche werden zufällig abgespielt, wenn die Kreatur nichts tut.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lupe.png Hauptartikel: Erfolge
Bild Erfolg Englischer Name Aufgabe Voraussetzung Beschreibung Version Xbox Punkte PS Trophäe ID
Achievement-plain.png
Grid Knochen.png
Monsterjäger Monster Hunter Töte ein Monster Zu den Waffen! Erlege ein beliebiges Monster von Hand, mit einer Waffe oder einem Werkzeug. Alle 15G bronze killEnemy

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]