Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Kartenmotiv (Indev)

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt enthält Informationen über Funktionen, die entweder veraltet sind oder aus dem Spiel entfernt wurden.
Sie existieren daher nur in älteren Versionen von Minecraft.

Ein Kartenthema ist das Produkt eines Levelgenerators zur Berechnung einer Karte. Kartenthemen wurden in der Version 0.31 hinzugefügt und im Indev-Modus genutzt. Auswählbare Themen wurden im Infdev-Modus wieder entfernt. Sie sind mit den automatisch generierten Biomen der Alpha- und Beta-Version vergleichbar.

Inhaltsverzeichnis

Normal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine normale Karte im Indev

Die Standard-Karte (engl. normal) im Indev. Sie bestand aus einer von Wasser umgebenen Insel, die sporadisch mit Bäumen bewachsen war. Das Wetter war wolkig und die Länge von Tag und Nacht war gleich. Im Untergrund fand man Erze. Lava befand sich in etwa auf der Grundgestein-Ebene.

Hell[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die „Hölle“ im Indev

Die Hölle (engl. hell) war das zweite Kartenthema. Sie bestand aus einer von Lava umgebenen Insel. Sie war dunkler als die Standard-Karte und Monster erschienen ständig. Wasser war keines vorhanden, da dies überall durch Lava ersetzt wurde. Zur Regenerierung der Lebenspunkte wuchsen sehr viele Pilze auf der Karte. Ackerbau war möglich, aber aufgrund des niedrigeren Lichtlevels wuchsen alle Pflanzen sehr langsam. Die Hölle wurde in den späteren Versionen durch den Nether ersetzt.

Paradise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das „Paradies“ im Indev

Das Paradies (engl. paradise) bestand wie die normale Karte aus einer von Wasser umgebenen Insel. Es gab größere Strände und viele Pflanzen. Die Tageszeit war während der ganzen Spielzeit auf „Mittag“ festgelegt, was die Landwirtschaft wegen des hohen Lichtlevels und des damit verbundenen schnellen Pflanzenwachstums sehr vereinfachte und das Spawnen von Monstern verhinderte.

Woods[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wälder im Indev

Der Wald (engl. woods) konnte als mittlerer Schwierigkeitsgrad bezeichnet werden. Die ganze Insel war mit Bäumen bewachsen, das Wetter war bewölkt, was den Lichtlevel herabsetzte und das Erscheinen von Monstern begünstigte. Stellenweise wuchsen Pilze um die Lebensenergie regenerieren zu können.