Namensräume

Varianten

Teilen

Teilen
Aktionen

Das Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter

Festung

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Festung
StrongholdPortalRoom.png
Biom

Jedes

Einführung

Beta 1.8 (Beta 1.8 Pre1)

Eine Festung mit einem Brunnen.

Festungen (auch Stronghold genannt) sind größere Verliese. Pro Welt gibt es genau drei Festungen, die innerhalb von 640 bis 1152 Blöcken im 120° Winkel zueinander um das Zentrum (0/0) herum positioniert sind.[1] Festungen sind die einzigen Orte in der Welt, an denen es Endportale gibt, mit denen man ins Ende gelangen kann. In Festungen kommen auch Truhen vor, die verschiedene Items enthalten können.

Achtung: Wie andere Bauwerke werden auch Festungen nur generiert, wenn die Option "Bauwerke generieren" beim Erstellen der Welt angeschaltet wurde. Wurde diese Option nicht angeschaltet, existiert in der Welt keine Festung und kein Endportal.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Aufbau

[Bearbeiten] Verwendete Materialien

Festungen bestehen aus:

Wenn man in einer Festung Silberfischchen-Steine zerschlägt, spawnen Silberfischchen.

[Bearbeiten] Raumarten

Name Beschreibung Bild
Gang Ein einfacher Gang. Das Ende eines Ganges führt den Spieler an eine Kreuzung oder in einen anderen Raum. Meist sind die Enden eines Ganges durch Eisengitter oder Steinziegel und einen Durchgang abgetrennt. Dieser Durchgang kann durch eine Holz- oder Eisentür zusätzlich abgetrennt sein.
Gang festung.png
Kreuzung Eine Kreuzung führt zu allen vier Seiten in einen Gang oder einen anderen Raum. In der Mitte einer Kreuzung kann man manchmal Brunnen oder Säulen finden.
Kreuzung festung.png
Kreuzung mit Brücke Diesen Raum findet man meistens am Ende von Gängen. Er ist mit Türen von den Gängen abgetrennt und darin befindet sich unter einem der Eingänge eine Art Brücke, welche aus Steinstufen besteht.

Es empfiehlt sich, von der Brücke aus die Wände links und rechts abzubauen, denn oft verbirgt sich dahinter ein weiterer Gang, der meistens einen Ganzen Teil der Festung versteckt hält.

Treppenraum.png
Brunnen Brunnen sind in Festungen manchmal zu finden. Meistens befinden sie sich in der Mitte von Kreuzungen. Sie bestehen aus einer drei Blöcke hohen Säule, auf der eine Wasserquelle platziert ist und einem 5×5 Blöcke großen Auffangbecken, welches außen aus einer Steinziegelbegrenzung besteht.
Brunnen Festung.png
Säule Ebenfalls sind an Kreuzungen Säulen zu finden. Diese sehen aus wie Brunnen, sind jedoch nur 3×3 Blöcke breit und besitzen kein Auffangbecken. Stattdessen sind dort Steinstufen zu finden. An der Spitze von Säulen sind außerdem Fackeln platziert.
Statue122.png
Wendeltreppe Eine Wendeltreppe besteht aus Steinstufen und Steinziegeln. Sie ist 3×3 Blöcke breit und kann verschieden hoch sein. Sie führt den Spieler über die verschiedenen Etagen der Festung und kann bis zum Grundgestein reichen.
Wenderltreppe.png
Gefängniszelle Sie bestehen aus Eisengittern und Eisentüren. Außerhalb der Zelle ist meistens ein Knopf angebracht, um die Eisentür von außen zu öffnen. Meistens sind gleich mehrere Zellen nebeneinander zu finden. Zellen werden in normalen Räumen generiert. Ebenfalls können Gänge in einer Zelle enden.
Natürliche Eisengitter Festung.png
Treppe Treppen sind 3 Blöcke breit und führen den Spieler eine Etage nach oben bzw. nach unten. Sie bestehen aus Bruchsteintreppen.
Treppe Festung.png
Bibliothek Bibliotheken sind die komplexesten Räume in Festungen. Sie reichen über zwei Etagen, wobei es auch Bibliotheken mit nur einer Etage gibt und sich nur in der unteren Etage ein Eingang befindet. Sie kreuzen bzw. werden oft bei Caves generiert. Die obere Etage ist durch Leitern zu erreichen. Bibliotheken bestehen aus Bücherregalen, Spinnweben, Zäunen, Fackeln, Leitern, Truhen und Holzbrettern. In der unteren Etage gibt es 3×5 Reihen aus Bücherregalen. Die Wände bestehen ebenfalls aus Bücherregalen. In der oberen Etage bestehen nur die Wände aus Bücherregalen. Von oben aus kann man in die erste Etage blicken. An der Decke hängt ein aus Zäunen und Fackeln bestehender Kronleuchter, der die Mitte der 2. Etage ausfüllt. In Bibliotheken kann man Truhen finden, die bisher Papier, Bücher, selten auch einen Kompass oder eine Karte enthalten und auch, seit dem Update 1.4, verzauberte Bücher enthalten können. Ist eine Karte enthalten, handelt es sich unter Umständen um eine Karte, die der Spieler einst durch den Tod verloren hat.
Stronghold Library.png
Katakomben Katakomben sind Räume, die sich in der Nähe des Grundgesteins befinden. Sie sind drei Blöcke hoch und bestehen aus gleichmäßig verteilten 2×2 breiten Säulen aus Steinziegeln. Die Sichtweite ist ebenfalls verringert. Ob dort spezielle NPCs erscheinen werden und wie viele, ist unbekannt. Bisher ließ sich nur eine Katakombe pro Festung finden.
Katakomben.png
Portalraum Ein Raum mit einem Silberfischchen-Spawner und mehreren kleinen Lavabecken. Außerdem gibt es dort ein großes Lavabecken und darüber Endportalblöcke. Die Blöcke bilden ein aktivierbares Endportal. Wenn man ein Enderauge wirft, fliegt es in Richtung Portal.
PortalraumFestung.png
Schacht Ein Gebilde, das selten vorzufinden ist. In der oberen Etage kann eine Truhe mit typischen Gegenständen aus einem Verlies gefunden werden.
Schacht festung oben.png

[Bearbeiten] Inhalt der Truhen

Folgende Objekte können in den Truhen gefunden werden:

[Bearbeiten] Anleitung zum Finden

Zuerst sollten genügend Enderaugen gesammelt werden. Anschließend wirft der Spieler eines der Augen. Am besten steigt er dazu auf eine Anhöhe, damit er die Flugrichtung, also die Richtung, in der sich die Festung befindet, besser sieht.

In diese Richtung geht man eine Weile, wobei man das geworfene Auge meist wieder aufsammeln kann. Das macht man solange, bis man die Festung grob geortet hat, weil sich die Flugrichtung plötzlich stark ändert.

Dann gräbt man solange nach unten, bis man sich in der Festung befindet. Jetzt kann man durch Werfen des Enderauges auf die gleiche Weise das Enderportal finden und dessen Blöcke per Rechtsklick mit Enderaugen füllen.

[Bearbeiten] Galerie

[Bearbeiten] Einzelnachweise

[Bearbeiten] Geschichte