Namensräume

Varianten

Teilen

Teilen
Aktionen
Das Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter      Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server
1.8 ist da. Wer alte Wiki-Markierungen entfernen möchte, schaue aber bitte erst hier

Fackel

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fackel
Torch.png
Fackel
Typ

Unsolider Block

Schwerkraft

Nein

Transparenz

Ja

Leuchtend

Ja, 14

Explosionswiderstand

0

Werkzeug

Jedes Werkzeug

Farmbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Verbrennbar

Nein

Einführung

Indev 23. Dezember 2009

Drops

Sich selbst

Datenwert

torch
dez: 50 hex: 32

Metadata

für die Ausrichtung

Fackeln (engl. torch) werden benutzt, um bestimmte Teile der Welt zu erleuchten. Fackeln werden häufig in unterirdischen Höhlen benutzt und allgemein um sich bei Nacht zu orientieren.

Fackeln haben, anders als Glowstone und Kürbislaternen, eine Leuchtreichweite von nur 14 Blöcken und droppen bei Berührung mit Wasser und Lava. Jedoch kann man Fackeln "wasserfest" machen, indem man aus ihnen in Kombination mit einem Kürbis eine Kürbislaterne herstellt.

Man kann Fackeln nicht an transparenten Blöcken platzieren. Sie können jedoch auf die Oberseite eines Zaunes oder eines Glasblockes gestellt werden.

Fackeln können per Hand mit einem Schlag abgebaut werden. Dabei brennt das Licht noch eine kurze Zeit nach der Zerstörung.

Natürlich vorkommend findet man Fackeln nur in Dörfern, Verlassenen Minen und Festungen.

Da die Herstellung nicht sehr aufwendig ist, wird sie häufig als Hauptbeleuchtungsquelle vom Spieler verwendet. Der Lichtlevel einer Fackel ist 14. Somit hindert sie Monster am spawnen.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Herstellung

Werden ein Stock und ein Stück Kohle übereinander angeordnet, erhält man 4 Fackeln. Dadurch lässt sich mit zwei Holzblöcken und 16 Stück Kohle ein 64er-Stapel Fackeln herstellen. Man kann alternativ zu Kohle auch Holzkohle benutzen, um Fackeln zu craften.

Zutaten Eingabe » Ausgabe
Stock +
Kohle oder
Holzkohle



Grid Layout Pfeil (klein).png Fackel4




[Bearbeiten] Verwendung

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Kürbislaterne Kürbis +
Fackel



Grid Layout Pfeil (klein).png



Fackel

[Bearbeiten] Platzierung

Block Platzierbar?

Grundgestein
Ja

Obsidian
Ja

Wasser
Nein

Ziegelsteine
Ja

Bruchsteine
Ja

Bemooste Bruchsteine
Ja

Monsterspawner
Ja

Ofen
Ja[1]

Plattenspieler
Ja[1]

Tür
Nein

Treppe
Ja (Kopfüber)

Doppelstufe
Ja

Stufe
Ja (Kopfüber)

Lapislazuliblock
Ja

Diamantblock
Ja

Goldblock
Ja

Eisenblock
Ja

Steinkohle
Ja

Diamanterz
Ja

Golderz
Ja

Eisenerz
Ja

Redstone-Erz
Ja

Lapislazulierz
Ja
Block Platzierbar?

Holz
Ja

Holzbretter
Ja

Zaun
Ja[2]

Zauntor
Nein

Werkbank
Ja[1]

Truhe
Ja[1]

Bücherregal
Ja

Kürbislaterne
Ja

Kürbis
Ja

Melone
Ja

Schild
Nein

Wolle
Ja

Schiene
Nein

Ton
Ja

Gras
Ja

Kies
Ja

Schwamm
Ja

Erde
Ja

Eis
Nein

Steinziegel
Ja

Bemooste Steinziegel
Ja

Rissige Steinziegel
Ja

Gemeißelte Steinziegel
Ja
Block Platzierbar?

Seelensand
Ja

Knopf
Nein

Kaktus
Nein

Leiter
Nein

Netherstein
Ja

Glas
Ja[2]

Glasscheibe
Nein

Laub
Nein

Blumen
Nein

Feuer
Nein

Lava
Nein

Pilze
Nein

Netherportal
Nein

Endportal
Nein

Redstonekabel
Nein

Redstone-Fackel
Nein

Zuckerrohr
Nein

Setzling
Nein

Sandstein
Ja

TNT
Nein

Netherziegel
Ja

Endstein
Ja

Sand
Ja
Block Platzierbar?

Schnee
Nein

Spinnweben
Nein

Hebel
Nein

Druckplatte
Nein

Eisengitter
Nein

Glowstone
Nein

Schnee
Ja

Stein
Ja

Bett
Nein

Braustand
Nein

Kessel
Nein

Kuchen
Nein

Redstone-Lampe
Ja

Myzel
Ja

Kakaopflanze
Nein

Riesige Pilzblöcke
Nein

Zaubertisch
Nein

Werfer
Nein

Fackel
Nein

Kolben
Nein

Klebriger Kolben
Nein

Falltür
Nein

Seerosenblatt
Nein
  1. a b c d
    Der Spieler muss ⇧ Shift drücken, um Fackeln an benutzbaren Blöcken zu platzieren.
  2. a b
    Kann nur an der Oberseite platziert werden.

[Bearbeiten] Trivia

abgebrannte Fackel
  • Bis zur Vollversion 1.4.4 (1.4.4 Pre) konnte man von unten durch die Fackel schauen.
  • Fackeln sollten laut Notch nach einer gewissen Zeit ausgehen, dann würden die Laternen eingefügt. Dies wurde bis heute nicht realisiert.
  • In einer sehr frühen Version des Spiels erschien eine Fackel, wenn der Block unter ihr zerstört wurde, auf einem anderen nahe liegenden Block.[1]

[Bearbeiten] Galerie

[Bearbeiten] Einzelnachweise

[Bearbeiten] Geschichte