Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Dichter Wald

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Dichter Wald M)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dichter Wald
Dichter Wald mit Pilzen.png
Varianten

Dichter Wald M

Merkmale


Grasblock


Gras


Blumen


Pilze


Schwarzeichen


Riesenpilz


Eichen


Birken


Waldanwesen

Einführung

Siehe Geschichte

Biom ID

Roofed Forest: 29
Roofed Forest M: 157


Der Dichte Wald (Roofed Forest) ist ein bewaldetes Biom mit einer speziellen Baumart: den Schwarzeichen. Sie haben 2×2 dicke Stämme aus Schwarzeichenholz, die nach oben hin noch dicker werden. Die Baumkrone ist flach und ausladend. Die Bäume stehen so dicht, dass sie häufig ein geschlossenes Laubdach bilden. In diesem Wald ist es auch tagsüber so dunkel (Lichtlevel unter 8), dass Monster spawnen können. Vereinzelt stehen auch normale Eichen und Birken zwischen den Schwarzeichen. Besonders auffällig und schon von weitem zu sehen sind jedoch die Riesenpilze, die in diesem Wald gedeihen. Sowohl rote als auch braune Riesenpilze kommen nur in diesem Biom auch außerhalb des Pilzlandes vor. Sehr selten stößt man in diesem Biom auf ein Waldanwesen.

Varianten und Zusätze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dichter Wald M (Roofed Forest M)

Der dichte Wald M ist eine seltene Variante des dichten Waldes mit hohen und steilen, baumbewachsenen Hügeln.

Angepasst[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Welttyp Angepasst kann man einstellen, dass die ganze Welt nur aus einem einzigen Biom besteht. Zur Auswahl steht u. a. auch Dichter Wald. Die seltene Variante Dichter Wald M lässt sich nicht einstellen. Sie wird aber sporadisch in die Welt eingestreut.

Fortschritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Advancement-fancy-raw.pngGrid Diamantstiefel.png Abenteuerzeit Entdecke alle Biome Sweet dreams Andere Biome können besucht werden, werden aber nicht mitgezählt minecraft:adventure/adventuring_time

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]