Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Anleitungen/Welten downloaden und verwenden

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Internet stehen viele Welten bereit, die heruntergeladen und gespielt werden können. Diese Anleitung erklärt, wie das funktioniert. Das Vorgehen ist unabhängig vom verwendeten Betriebssystem.

Schritt 1: Starte den Launcher. Wähle den Reiter Profile Editor. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Version, mit der die neue Welt gespielt werden soll und wähle den Menüpunkt Open Game Folder. Das öffnet den .minecraft-Ordner der entsprechenden Version.

Schritt 2: Suche darin den Unterordner saves und öffne ihn. Dann hast du den Ort, an dem die neue Welt gespeichert werden muss.

Schritt 3: Downloade die Datei, die die Welt enthält und speichere sie im saves-Ordner. Meistens handelt es sich um eine *.zip- oder eine *.rar-Datei. Entpacke die Datei mit einem Entpackprogramm (gibt es als Freeware im Internet) im saves-Ordner.

Schritt 4: Öffne den entpackten Welt-Ordner und überprüfe, ob sich darin die Ordner "data" und "region" (zusammen mit weiteren Ordnern und Dateien) befinden. Wenn ja, gehe zu Schritt 5. Wenn nicht, schaue in den Unterordnern nach, bis du den Ordner findest, der sie enthält. Diesen Ordner verschiebst du dann nach oben, sodass er direkt im saves-Ordner steht.

Schritt 5: Starte Minecraft über den Launcher. In der Auswahlliste unter "Einzelspieler" erscheint jetzt die neue Welt. Falls sie dort nicht erscheint, prüfe nochmal Schritt 1 bis 4. Wenn du alles richtig gemacht hast, muss sie in der Liste erscheinen. Ansonsten ist es keine spielbare Minecraft-Welt.